Transcription

Ein elegantes, modulares Trennwandsystemfür Büro- und Besprechungsräume – ohneKompromisse bei Schallanforderungen.Mit TX Lite neue Wege andsystemTX Lite

TX LiteIhre Visionen sind realisierbarDie besten Lieferzeiten des MarktesMit TX Lite Ganzglaswänden haben Sie die Möglichkeit,neue Wege zu gehen – und somit neue und alternativeMöglichkeiten der Aufgabenlösungen. Ohne bei Materialoder Qualität Kompromisse eingehen zu müssen.Modernste Produktionsanlagen und optimal organisierteLagerhaltung bewirken, dass wir Ihnen kurze Lieferzeitenanbieten können. Das erleichtert es dem Monteur, seinBauprojekt besser zu steuern, wodurch sich die Gefahr derRessourcenverschwendung reduziert. Und das wiederumwirkt sich auf Ihren Preis und die Umwelt günstig aus.Wettbewerbsfähige PreiseUnsere Lösungen erhalten Sie zu wettbewerbsfähigenPreisen – ganz gleich, ob Sie sich für Standardlösungen oderangepasste Individuallösungen entscheiden. Wir könnenIhnen diese Preise anbieten, weil wir über einen Maschinenpark mit hocheffektiven Produktionsverfahren verfügen.Einfache MontageDie Glaswände werden oben und unten in einem einfachenProfilschienensystem montiert und in den Schienen durchschwarze Dichtleisten, die ohne Spezialwerkzeug montierbar sind, festgehalten. Die senkrechten Verbindungenzwischen den einzelnen Glaselementen können mit demeleganten Fugenband aus transparentem Silikon, grauemAkustikklebeband oder mit einer Fugenlösung abgeschlossen werden. Das sind Komplettlösungen, die es dem Monteur einfacher machen.Die einfache Montage ermöglicht Ihnen, Ihre Ideen schnellund effektiv umzusetzen. Das ist gleichbedeutend miteinem niedrigen Preis und damit, dass Sie eine Lösungerhalten, die optimal funktioniert.Erfüllen sämtliche SchallschutzanforderungenDie Glaselemente sind entweder in gehärtetem oder laminiertem Sicherheitsglas in Stärken von 8 bis 15 mm lieferbar.Mit TX Lite können Sie Schallschutzanforderungen Rw 39dB erfüllen.2

AusstellungsraumTX Lite in schwarzer LackierungBei TX Lite handelt es sich um Lösungen, die sich sowohlbei Prüfungen als auch in der Praxis bestens bewährt haben.Wir haben TX Lite -Lösungen an viele Unternehmen in verschiedenen Kombinationen geliefert, die alle den gestelltenSchallschutzansprüchen genügen.Standardlösungen oder IndividuallösungenSie haben die Möglichkeit, zwischen vielen Standardlösungen zu wählen – oder Sie entscheiden sich für Individuallösungen, um dem Bauvorhaben so Ihre völlig eigene Notezu verleihen. Durch unsere Eigenanfertigung sind wir inder Lage, Ihre Speziallösungen aus allernächster Nähe zuüberwachen und zu verfolgen, so dass Sie genau das Detailerhalten, das dafür ausschlaggebend ist, dass Ihre Gesamtlösung etwas Besonderes und zugleich zukunftsweisend ist.Falls Sie sich für eine kostenfokussierte Lösung mit kurzerLieferzeit entscheiden sollten, können Sie aus unserem umfangreichen Standardprogramm wählen, weil alles darausvorrätig ist.Neben unserer Standardproduktpalette bieten wir Ihnen Individuallösungen von praktisch allen Produkten. Das sichertIhnen die gewünschte ausgefallene Gestaltungslösung. DieLieferung kann innerhalb kurzer Zeit erfolgen.Zukunftssicherung durch ModulsystemTX Lite Ganzglaswände basieren auf einem einfachenProfilschienensystem mit Einscheibenverglasung, das jenach Vereinbarung in individuelle Module unterteilbarist. Die Glaselemente sind in Höhen bis 4,2 m lieferbar, sodass im Prinzip nur die baulichen Gegebenheiten Grenzensetzen.Die Wände lassen sich leicht durch weitere Module ausbauen. Ihre Lösungen sind also zukunftsgesichert.Das Profilschienensystem wird auf einer Walzenmaschinegefertigt und ist standardmäßig in drei verschiedenenHöhen erhältlich. Diese sind nach Bedarf miteinander kombinierbar.KompatibilitätWir legen Wert auf große Kompatibilität unseresTX Lite Produktprogramms, so dass Sie Ihre ganzpersönliche Produktzusammensetzung definieren können. Ihre Speziallösungen sind deshalb bei und mit unsrealisierbar.3

TX LiteViele KombinationsmöglichkeitenDie Glaswände lassen sich mit vielen verschiedenen Typenvon Türen, Zargen, Türbändern und Schlosskästen kombinieren. Mit jeweils eigenen Details. Wählen Sie zwischenStandardlösungen und ganz individuellen Lösungen in denGrößen – und mit genau den Türbeschlagteilen, die dasBauvorhaben einmalig machen.Türen und ZargenAlle Typen von Türen lassen sich in die eleganten Glasflächen einbauen – zum Beispiel: Spezialhohe Glastüren oder Massivtüren mitOberlicht und mit T-Profilzarge Glastüren mit Zapfenbändern ohne Zargeund mit Boden-Türschließer Geschosshohe Ganzglas- oder Massivtüren – wählen Siezwischen verschiedenen eleganten Stahlzargen Schiebetüren aus GlasDas Profilschienensystem, Massivtüren, Zargen und Beschläge für Türen mit Zapfenbändern sowie Schiebetürensind in allen RAL-Farben sowie in anderen Metallen wie z.B.Edelstahl, Messing usw. erhältlich.TX Lite SchiebeglastürenSpeziallösungMassivtür mit Oberlicht in T-ProfilzargeZapfenband in T-ProfilzargeGanzglastür mit Zapfenbändernund Türschließer

Standard Schlosskasten in MassivtürTürbänder:Wir liefern standardmäßig eigene Designtürbänder in Edelstahl für Türen mit Zargen.Sie haben auch die Möglichkeit, den Details Ihre eigenePrägung zu verleihen. Besprechen Sie mit uns Ihre Ideen,dann setzen wir sie für Ihre Lösung um.Schlosskästen:Der KFV Schlosskasten wurde für Glastüren entwickelt. Erbasiert auf dem bewährten KFV-Systemschlosskasten. Diesbedeutet hohe Flexibilität, wenn Sie Systemschlösser undDrückergarnituren für Ihr Bauvorhaben wählen – sogar miteinem sehr eleganten Design kombiniert.Der KFV Schlosskasten wird in Edelstahl ausgeführt, dieOberfläche ist entweder gebürstet oder glasgestrahlt.Wir gestalten und fertigen selbst unsere Türbänder undSchlosskästen. Alles wird in unserem Produktions-Workshopsorgfältig geprüft, so dass wir stets einer hohen Qualitätsicher sind. So z. B. stellen wir sicher, dass das Zubehör biszum kleinsten Detail präzise zu den Türen passen. Diesbedeutet volle Kompatibilität zwischen den verschiedenenZubehör-teilen und unseren Türen.KFV in gebürstetem EdelstahlTürband in Edelstahl: MassivtürTürband in Edelstahl: GlastürTürband in Edelstahl: Glastür

TX LiteElegantes FinishVerbindungen:Die Glaselemente können senkrecht zusammengefügtwerden mit Hilfe von: transparentem Silikonband – geformt nach denpolierten Kanten des Glases grauem, flexiblem Akustikband Silikonfuge (Ausführung vor Ort)Bei Wandanschlüssen können Sie eine Profillösung wählenoder Sie können mit einer Silikonfuge abschließen.Verbindungen bei Türen können ebenfalls - in Abhängigkeitvon dem Türtyp, der für das jeweilige Bauvorhaben vorgesehen ist - mit Profilen oder Silikonfugen ausgeführt werden.Verbindung bei TürVerbindung mit SilikonfugeT-Verbindung mit SilikonfugeEndabschluss

Glaselemente mit FoliendekoroberflächenVerglasungDie großen Glasflächen bieten den Nutzern zusätzlich dieMöglichkeit, die Wände mit Dekoren wie zum Beispiel miteiner farbigen oder gemusterten Glasdekorfolienbeklebungzu versehen.Wir können die Glaselemente sandgestrahlt oder in Siebdrucktechnik mit vielen schönen Motiven liefern.Desweiteren ist das Glas geätzt und in getönten Farbnuancen – z. B. rauchfarbig – lieferbar. Grenzen setzt nur diePhantasie.ProfileDie sichtbaren Stahlprofile werden pulverbeschichtet inRAL-Farben nach Wunsch oder in Edelstahl geliefert.Andere Oberflächen und Behandlungen wie zum BeispielChrom, Messing und Vergoldung sind auch möglich. Dieskommt häufig bei Restaurierungsaufgaben vor.Glasdekor Sandstrahlbearbeitung7

TX Litedas anwTX Lite GanzglProdukteinzelheitenTX Lite ist in verschiedenen Schallschutzklassen lieferbar.lschu zk assentchallSDas Produkt wurde im Labor eingehend auf Schallschutzeigenschaften geprüft und dokumentiert. TX Lite erfülltdeshalb alle Anforderungen. Wählen Sie zwischen:10 mm gehärtetes FloatglasRw 34 dB12 mm gehärtetes FloatglasRw 36 dB15 mm gehärtetes FloatglasRw 37 dB10,38 mm laminiertes FloatglasRw 36 dB12,76 mm laminiertes FloatglasRw 37 dB10,38 mm laminiertes SchallschutzglasRw 38 dB12,76 mm laminiertes SchallschutzglasRw 39 dBPILESchalldämmwertROFTX Lite VollglasDie Profile sind in 18, 30 und 45 mm lieferbar. Bezüglich weiteren technischen Einzelheiten sprechen Sie uns bitte ntürV8erbindungenECKLÖSUNGENVertikalschnittTür mit Oberlicht

TX Lite Zarge mit GlastürTX Lite Zarge mit Massivtür9

TX LiteMontageanleitung1.2.3.1. Die Laibung wird vermessen und die Fußbodenschiene (18 oder30 mm Höhe) auf korrekte Länge zugeschnitten, siehe hierzuZeichnung und Einzelheiten – dabei Öffnung für die Türzargeberücksichtigen, ebenfalls Abstand zu Ecken und Wandanschlüssen (18, 30 oder 45 mm). Deckenschiene (30 oder 45 mm). Esist darauf zu achten, dass die höchste Schiene immer obenanzuwenden ist, und dass sie höher sein muss als die Fußbodenschiene. Bei vollhohen oder geschosshohen Türen, beidenen die Stahlzarge bis zur Decke hinauf reicht, muss dieDeckenschiene durchgehend sein. Bei Eckverbindungen ist es nichtnotwendig, die Schienen auf Gehrung zu schneiden.2. Die Profilschienen werden an Fußboden, Decke und anstoßendenWänden mit Flachkopfschrauben ca. M 4,2 befestigt. DerSchraubentyp hängt von der Unterlage ab, an der die Schiene zubefestigen ist.3. Die mitgelieferten Glasklötze in die Fußbodenschiene einlegen,um die korrekte Höhe des Glaselements zu gewährleisten und dieKanten des Glases zu schützen.4. Die Montage des Glaselements erfolgt dadurch, dass dessenobere Kante in die Deckenschiene gehoben wird, das Glaselement dann über die Kanten der Fußbodenschiene gehoben undanschließend auf die darin befindlichen Glasklötze abgesenktwird. Danach kann das Glaselement bis zur anstoßenden Wand/Wandschiene seitlich verschoben werden.5. Wenn das erste Glaselement korrekt angebracht und ins Lotgebracht worden ist, wird das mitgelieferte Silikonband senkrechtan der Kante des Glaselements montiert, wonach das nächsteGlaselement dann eingehoben und positioniert werden kann.6. Fertigmontiertes Silikonband.7. Wenn alle Glaselemente korrekt angebracht sind, werden diemitgelieferten schwarzen Dichtleisten zwischen Profil undGlaselement geschoben – es ist wichtig, dass die Dichtleisten104.5.6.gleichzeitig auf beiden Seiten des Glaselements montiertwerden. Erforderlichenfalls kann man zur Erleichterung derDichtleistenmontage Seifenwasser benutzen.8. Wenn die Türzarge (T-Profilzarge) zu montieren ist, ist zu überprüfen, dass das Türlaibungsmaß (Öffnungsmaß) zwischenden Glaselementen den Zeichnungen entspricht. Die Zargewird zurechtgeschoben, so dass sich die Fußbodenschienenzwischen dem T-Profil befinden und von den mitgeliefertenStahlleisten gedeckt werden. Die Stahlleisten werden an derStahlzarge montiert und die Zarge wird von den benachbartenGlaselementen festgehalten. Die mitgelieferten schwarzenDichtleisten, die dicker sind als die Dichtleisten, die zwischenSchienen und Glaselementen verwendet werden, werden nunmehr zwischen Glaselement und Stahlzarge hineingeschoben.Danach kann ein eventuelles Oberlicht in derselben Weise wiedie übrigen Glaselemente montiert werden. Bei vollhohen odergeschosshohen Türen mit Stahlzarge ist die Deckenschienezwischen dem Schenkel der Zarge und den mitgeliefertenStahlleisten anzubringen.9. Korrekt angebrachte Stahlzarge vor der Montage von Dichtleistenund Oberlicht.10. 90-Grad-Eckverbindung mit Verglasung.11. Die Eckverbindung erhält das letzte Finish, wenn die mitgeliefertenEckverbindungsbeschläge (nicht im Lieferumfang) befestigt werden.12. Bei freistehenden Wandabschlüssen und bei Glastüren ohne Zargeerhält man einen schönen Abschluss, wenn die mitgelieferten Abschlussbeschläge (nicht im Lieferumfang) auf die Profilschienenenden aufgerastet werden.13. Fertigmontierte Massivtür mit Designtürbändern.14. Fertigmontierte TX Lite Ganzglaswand mit Massivtüre undT-Profilstahlzarge.7.

8.9.10.11.12.13.14.TX Lite Ganzglaswand mit raumhohen Glastüren11

HBTIXIT etriebseinrichtungen – seit über 50 Jahren direkt vom erstellerSeit über 50 Jahren fertigt TIXIT Bernd Lauffer GmbH & Co. KGals erfolgreicher Mittelstandsbetrieb flexible Einrichtungssysteme für Lager, Werkstatt und Betrieb. Für Unternehmen ausIndustrie, Handel und Dienstleistung sowie für Architektenund Generalunternehmer ist TIXIT ein anerkannter Partner.Von der Beratung und Planung über die Produktion bis hin zurMontage unterstützen wir Sie mit kompetentem Full-Service.Individuell projektiert werden Trennwandsysteme, Hallenbüros, Lagerbühnen und Schutzeinrichtungen.Für eine optimale Lagereinrichtung und Arbeitsplatzgestaltung sorgt das durchdachte Produktsortiment im BaukastenPrinzip mit über 5.000 standardisierten Produkten oderindividuellen Sonderanfertigungen.Das TIXIT-Produktspektrum im eBetriebseinrichtungenKCHBTIXIT ernd Lauffer Gmb & o. GLupfenstraße 52, 78056 Villingen-SchwenningenTelefon 07720 9720-40, Telefax 07720 [email protected], inrichtungen

12. Bei freistehenden Wandabschlüssen und bei Glastüren ohne Zarge erhält man einen schönen Abschluss, wenn die mit-gelieferten Abschlussbeschläge (nicht im Lieferumfang) auf die Profil-schienenenden aufgerastet werden. 13. Fertigmontierte Massivtür mit Designtürbändern. 14