Transcription

Festschrift 100 Jahre VfL Winz Baak 1912 eV.

100 Jahre VfL Winz Baak 1912 eV.Rauendahl GrillRauendahlstrasse 9Tel.: 02324/8 40 48Öffnungszeiten:Mo. - So. 12 – 22 Uhr

100 Jahre VfL Winz Baak 1912 eV.InhaltsverzeichnisGrußwort des Vorstands . 4Gründungsurkunde . 5Die Tischtennisabteilung . 7Die Turnabteilung . 14100 Jahre 100 Köpfe . 20Trainingzeiten . 22Jubiläumsveranstaltungen der Abteilungen. 24Fußballabteilung . 25Sportschützen . 30Handballabteilung . 363

100 Jahre VfL Winz Baak 1912 eV.Grußwort des VorstandsSehr verehrte Damen und Herren, werteMitglieder und Freunde des VfL Winz–Baak.Hiermit möchte ich Sie auf das Herzlichste inunserem Jubiläumsjahr zum hundertjährigenBestehen des Vfl Winz–Baak begrüßen.Vor einhundert Jahren, um genau zu sein, am07.01.1912 wurde der heutige VfL unter demNamen „Allgemeiner Turnverein Winz–Baak“ voneinigen sportbegeisterten Bürgern in derGaststätte Krollmann aus der Taufe gehoben. Undmit dem sofortigem Anschluss zur deutschenTurnerschaft und dem Emscher/Ruhrturngau istdie Gründung protokolliert. Der Grundgedankedieser sportbegeisterten Winz–Baaker Bürger warim Sinne der damaligen Turnerschaften: „Frisch,fromm, fröhlich, frei“ andere Menschen zurFörderung von Gesundheit, Kameradschaft, undkörperlicher Bewegung zum mitmachen zugewinnen. Aus diesem kleinen Kreis wurde einVerein mit zeitweise bis zu 1000 Mitgliedern in biszu sechs Abteilungen. Selbst heute, im Wandel derZeit, zählen wir noch weit über 400 Mitglieder inden fünf Abteilungen, Fußball, Handball,Tischtennis, Sportschützen und Turnen /Schwimmen.Dies alles wurde und ist geprägt vom Willenund Einsatz der aktiven Mitglieder und derehrenamtlichen Funktionäre(Fritz Gerhard, Vorsitzender)Unsere Ziele für die Zukunft sind die gleichen derletzten 100 Jahre:Gemeinsame Begegnungen von Jung und Alt imsportlichen und gesellschaftlichen Freizeitbereich.Integration ausländischer Männer und Frauen.Abbau von Aggressionen und Rassismus. Kampfgegen Drogen. Und für das nächste VfL–Jahrhundert wünsche ich mir von Euch, denMitgliedern und Freunden des Vereins, nocheinmal das gleiche Engagement.von 1912 bis 2012.Zum Abschluss möchte ich noch sagen, Ich binstolz, Vorsitzender dieses Vereins zu sein!Und all diesen gilt heute unser Dank!Glück auf bis 21124

100 Jahre VfL Winz Baak 1912 eV.Gründungsurkunde5

100 Jahre VfL Winz Baak 1912 eV.6

100 Jahre VfL Winz Baak 1912 eV.Sportlich sind wir ganz klar auf eine breiteLeistungsdichte statt auf eine absoluteLeistungsspitze ausgerichtet. Unsere Erstependelt in den letzten Jahren zwischenmaximal Landesliga und mindestensBezirksklasse und auch die anderenHerrenteams spielen auf Bezirks- bzw.Kreisebene.Die TischtennisabteilungDer Tischtennisklub Oberwinzerfeld tritt imApril 1967 geschlossen dem VfL bei und wirdinnerhalb des Vereins eine selbständigeAbteilung. Abteilungsleiter ist Peter Gliedt.Auch wenn wir uns natürlich nicht gegensportliche Beförderungen wehren würden,mehr muss aber auch nicht sein. Denn dieKombi daraus, dass sich die Jungs bei uns i.d.R.schon lange kennen und leistungsmäßigpraktisch jeder mit jedem spielen kann, hat zueiner super familiären„Zur Lage der Abteilung “Mit aktuell fünf Herren- und dreiNachwuchsteams gehören wir zu den größtenTischtennisabteilungen im Kreis Bochum unddas, obwohl uns im Gegensatz zu den meistenanderen Großen im Kreis typischeAbwerbungsargumente wie eine besondershochklassige Leistungsspitze derTopmannschaft oder gar finanzielle Anreizefür wechselwillige Spieler fehlen.Atmosphäre mit starkem „Wir sind WinzBaak“ Gefühl in der Abteilung onell können wir also nicht moppern - wirleben recht fluktuationsarm und freuen uns,dass die meisten Spieler, die einmal bei unsunterschrieben haben, auch langfristigbleiben. Besonders stolz sind wir auf die hoheQuote von Eigengewächsen, die bei unsangefangen haben und immer noch, mitinzwischen z.T. über 50, für den VfL vor denBall hauen. Natürlich sind uns,Lokalpatriotismus hin oder her,tischtennisbegeisterte Neuwinzer immerherzlich willkommen.„Von nix kommt nix“ -herrliches Futter fürjedes Phrasenschwein, stimmt aber leider.Und wie bei so vielen Sportarten inunterklassigen Ligen, stehen auch beimTischtennis die Sponsoren nicht Schlange.Umso dankbarer sind wir natürlich denwenigen Geldgebern, die bereit sind, uns zuunterstützen. So hat uns ein privater Sponsorvor der Saison einen neuen Trikotsatzermöglicht und auch öffentliche Fördermittel7

100 Jahre VfL Winz Baak 1912 eV.greifen uns hin und wieder unter die Arme.Grundsätzlich gilt aber: „Selbst ist dieAbteilung“ wenn es darum geht, ein paar Euroeinzunehmen, um sich dann für dieAllgemeinheit etwas gönnen zu können.Ende 2006 sitzt der harte Kern der üblichenVerdächtigen im „Alten Jäger“, pustet erstmalordentlich durch und fragt sich, ob die Augenda nicht doch etwas größer als der Tellerwaren.Was war passiert? Wir hatten ganz zaghaftesInteresse geäußert, die Kreismeisterschaftendes TT- Kreises Bochum für 2007 auszurichtenund ehe wir wussten wie uns geschah, hattenwir den Zuschlag bekommen.Klar, wie man theoretisch ein dreitägigesTurnier ausrichtet wussten wir von denreihum auszurichtenden HattingerStadtmeisterschaften, aber dieKreismeisterschaften versprachen über 300Teilnehmer, 12 verschiedene Turnierklassenmit Einzeln und Doppeln, 3 Tage puren Stressund zur Belohnung ganz großen Sport mitOberligabeteiligung. Die ganze Abteilung hatmitgemacht und einige habenzusammengerechnet über eine Arbeitswochean Zeit investiert.Alle, die irgendwie konnten, haben angepackt,unsere Tische und Absperrungen in diegrößere Halle nach Welper gefahren undaufgebaut, Bierzeltgarnituren aufgebaut,dutzende Salate und Kuchen gemacht,Getränke gezapft und Würstchen gegrillt. Die„drei von der Turnierleitung“ waren an dendrei Tagen nur zum Schlafen außerhalb der2qm kleinen Turnierleitungsbox.sich Leute gefunden. Und wie im Flipperpendelte Cheforganisator Jens Neumeier voneinem Brennpunkt zum nächsten.Klingt stressig? War es auch!Es klingt verrückt, aber es macht auch süchtig!Am Ende der drei Tage gab es Lob von allenSeiten, sowohl für die sportliche Seite desTurniers, als auch für die Verpflegung. DieKreisverantwortlichen waren so begeistert,dass wir das Turnier 2009 und 2011 nochmalausrichten konnten. Und auch für uns hat essich in Form von neuen Trainingsanzügen,Tischen und Absperrungen gelohnt.„Der Nachwuchs“Wie bereits erwähnt ist es uns ein AnliegenSpieler aus unserer Jugend zu fördern und siemöglichst langfristig bei uns im Verein zuhalten. Aus dem Grund haben wir in letzterZeit nochmal verstärkt die Nachwuchsarbeitausgebaut und unser Trainer- undBetreuerteam verstärkt.So erfreut sich unser Jugendwart StefanKreuzholz der abwechselnden Unterstützungvon C-Lizenz Trainer Martin Keuchel sowie derAssistenztrainer Jens Neumeier, Ingo Rolf,Wer zwischendurch „frei“ war, hat dieSpielergebnisse auf den aushängenden Bögennachgetragen oder bei der Spieleranmeldungam Eingang ausgeholfen und auch fürAuslosungen und Schiedsrichterjobs haben8

100 Jahre VfL Winz Baak 1912 eV.Dietrich Lieck und Mario Zang, so dass an allendrei Trainingstagen mindestens zwei Betreuerin der Halle sind.mehr als das reine Training.Wir versuchen, die Jugendlichen früh auf den,im Tischtennis gravierenden, Sprung in denHerrenbereich vorzubereiten und ihnenPerspektiven in den Seniorenteams zu bieten.Aber nicht nur im Bezug auf ehrenamtlicheHelfer haben wir aufgestockt. Auch finanziellwurde einiges in die Jugendarbeit investiert.So ist der ganze Stolz der Betreuer ein neuerTrainingsroboter, mit dessen Hilfe dieNachwuchstalente gelernte Schlagtechnikenverfestigen und sich an immer fordernderenÜbungen versuchen können.ZumGesamtpaket der Jugendarbeit gehört aberUnd es zahlt sich aus. Viele Talente, die nochJugend spielen können, spielen zusätzlichschon als Stammspieler in einem unsererHerrenteams mit.Alles in allem hat der VfL derzeit 25Nachwuchsspieler, die von der Spielklassevom blutigen Anfänger bis zum Stammspielerim Herrenkader reichen- Tendenz steigend.Fotos Jugendtraining / Mannschaftsfotos der Herren (sollten eigentlich Ende letzter Seriegemacht worden sein)9

100 Jahre VfL Winz Baak 1912 eV.10

100 Jahre VfL Winz Baak 1912 eV.Gerade dass die Halle an allen dreiTrainingstagen i.d.R. voll ist und alle stellbarenTische besetzt sind ist den JugendwartenBestätigung, dass der eingeschlagene Wegkein Holzweg ist. Auch hier sind neugierigeNachwuchsspieler, die es mit Tischtennisprobieren wollen, herzlich zumSchnuppertraining eingeladen.-VatertagstourZu Vatertag wird ganz traditionell erst miteinem Bollerwagen voller Kaltgetränken zurRuhr gezogen und abends dann zusammengegrillt. Teilnehmen dürfen natürlich auchNicht-Väter.-Mixed TurnierIm Zweierteam zusammen mit der besserenHälfte werden Einzel und Doppel gespielt bisein Paar drei Spiele gewonnen hat. – Derunfaire Trainingsvorsprung der Männer wirddadurch ausgeglichen, dass sie mit einem„Noppenbrettchen“ aus derSpielwarenabteilung spielen müssen.„Winz 4 Fun“Auch Abseits von Meisterschaftsspielen,Turnieren und Training haben wir einfunktionierendes Vereinsleben. Nachfolgendseien einige unserer jährlichen Eventsbeschrieben, die in unserer Abteilung z.T.schon eine lange Tradition haben und festerBestandteil unseres Kalenders sind.-VereinsmeisterschaftSowohl in der Jugend als auch bei den Herrenmuss natürlich der jährliche Vereinsmeisterermittelt werden.-KarnevalscupEin Jokusturnier am Wochenende vorRosenmontag, bei dem Zweierteams in mehroder weniger tischtennistauglichen Kostümenspielen.-WeihnachtsfeierNeben der Jugendfeier, die meistens RichtungBowling, Hallenfußball und Co. führt, hat auchdie Weihnachtsfeier der Senioren Tradition.Hatten wir uns in den letzten Jahren immerzum Essen im Lokal getroffen, gab es 2011 alsHighlight einen selbstgebautenWeihnachtsmarkt mit Crêpes, Gegrilltem,Dönerspieß sowie Heiß- und Kaltgetränken.-RundlaufturnierIn den Herbstferien werden vier Tische zueinem großen zusammengebaut und eineAbsperrbande dient als Netz. Um diesenMonstertisch wird dann der altbekannteRundlauf gespielt.11

100 Jahre VfL Winz Baak 1912 eV.-VereinsfahrtEines der langen Wochenenden imFrühsommer gehört bei uns traditionell derVereinsfahrt. Ein gutes dutzend Teilnehmerpackt Klamotten und Kaltgetränke für dreiTage zusammen und auf geht’s zumKurzurlaub. Die Ziele liegen meistens nicht zuweit weg und bieten von Entspannung überSport bis Nachtleben für jeden etwas.Nachdem in den letzten Jahren dasMünsterland, die Eiffel oder Center Parks diegängigen Ziele waren, soll es dieses Jahr eineKanutour oder eine Ijsselmeerfahrt werden.Kreismeisterschaft 2011Neben diesen Fixpunkten im Kalender treffensich die Teams regelmäßig nachMeisterschaftsspielen zum Essengehen undauch für private Fußball- oderBeachvolleyballrunden lassen sich Freiwilligefinden.Kreismeisterschaft 2011Kreismeisterschaft 2011 in WelperTischtennis AG AWO Kids12

100 Jahre VfL Winz Baak 1912 eV.13

100 Jahre VfL Winz Baak 1912 eV.Wandern oder auch nur mal zum Eis essen. Inder Adventszeit besuchen wir jedes Jahr einenWeihnachtsmarkt. Als Abschluss des Jahresfindet dann im Dezember unsereWeihnachtsfeier bei Beneken statt. Und nichtzu vergessen wenn jemand von uns nullt, wirdnatürlich auch gefeiert.Die Turnabteilung1964 fing alles an, da wurde unsereTurngruppe gegründet, und einige von unssind nun auch schon 40 Jahre dabei.Seit November haben wir nun 3 neueÜbungsleiterinnen, die nicht nur unstrainieren sonder auch für jüngere FrauenKurse anbieten, z.B. Power Mix, Step- Aerobicund Fitness Mix. Alexandra Breilich, SusanneJäger und Jutta Feest stellen sich in diesemHeftchen im Anschluss vor.Mittlerweile sind wir die (junggebliebene)Seniorengruppe des Turnvereins VFL WinzBaak.Wir, das sind 16 Frauen im Alter von 63bis 79 Jahren.Jeden Mittwoch von 20:00 - 21:30 Uhr treffenwir uns im Gymnastikraum der SchuleOberwinzerfeld und halten mit verschiedenenÜbungen für die Ausdauer sowie Übungen zurKräftigung der Muskulatur unseren Körper fit.Unterschiedliche Kleingeräte, die abwechselndzum Einsatz kommen helfen uns dabei.Koordinations- und Ausauerspiele steigernden Spaßfaktor. UnterschiedlicheEntspannungsübungen wie das AutogeneTraining und progressive Muskelentspannunglassen die Stunde dann ausklingen.Wir hoffen mit unseren Angeboten neueMitglieder anzusprechen die natürlichjederzeit herzlich bei uns willkommen sind.Alexandra bietet am Dienstag von 19:00 –20:30 Uhr im Gymnastikraum der TurnhalleOberwinzerfeld einen Power Mix Kurs an.Begonnen wird das Aufwärmen mit AerobicSchritten die mit anspruchsvollen AerobicChoreografien enden. Danach werden dieAnschließend treffen wir uns dann noch amStammtisch bei Beneken, denn auch dieGeselligkeit wird bei uns groß geschrieben.Muskeln gekräftigt und die Ausdauer noch malauf die Probe gestellt.Mittwochs trainiert sie abwechselnd mitSusanne unsere Gruppe.Wir feiern zusammen Karneval, machen imFrühjahr oder Sommer einen Tagesausflug,treffen uns auch in den Sommerferien zum14

100 Jahre VfL Winz Baak 1912 eV.Alexandra & SusanneDonnerstags leitet Alexandra mit Jutta imWechsel den Step-Aerobic Kurs in derTurnhalle Rauendahl von 18:30 – 20:00 Uhr.Durch das Training auf dem Step – Brett wirddie Kondition sowie die Koordination geschultund die gesamte Muskulatur gekräftigt. ImAnschluss werden auf der Matte noch gezielteinzelne Muskelgruppen trainiert.Alexandra hat eine Fachübungsleiter C Lizenzfür Aerobic, eine Übungsleiter B Lizenz fürSport in Prävention (Haltung und Bewegung),sie ist DTB (deutscher Turnerbund) GroupFitness Trainerin (Aerobic, Step-Aerobic undWorkout) und Wellness Trainerin sowie DTBKursleiterin in Walking und Nordic Walking.Alexandra ist 33 Jahre alt und immer gutgelaunt.Susanne hat eine Übungsleiter C Lizenz fürBreitensport, eine Übungsleiter B Lizenz fürSport in der Prävention (Haltung undBewegung) sowie eine Übungsleiter B Lizenzfür Sport in der Rehabilitation SchwerpunktOrthopädie. Susanne ist 47 Jahre alt und sehrsportbewußt.Jutta hat eine Übungsleiter C Lizenz fürBreitensport, eine Übungsleiter B Lizenz in derPrävention (Herz-Kreislauf-System) und sie istGesundheits- und Wellness Trainerin,außerdem ist sie DTB Aerobic Trainerin, DTBKursleiter Stretching und Beckenboden. Juttaist 56 Jahre alt und immer aktiv.Turnfest in Hattingen 1999Susanne wärmt bei ihrem Fitness-Mix-Kurs mitAerobic-Schritten die Muskulatur auf. Imanschließenden Kräftigungsteil stehen mitDehn- und Lockerungsübungen, (teilweisemithilfe von unterschiedlichen Kleingeräten)die Straffung von Bauch, Po undOberschenkel, sowie Brust, Arme und Rückenim Vordergrund. Abgerundet wird die StundeTraditionelle Bekleidung um 191215

100 Jahre VfL Winz Baak 1912 eV.16

100 Jahre VfL Winz Baak 1912 eV.17

100 Jahre VfL Winz Baak 1912 eV.18

100 Jahre VfL Winz Baak 1912 eV.19

100 Jahre VfL Winz Baak 1912 eV.100 Jahre 100 Köpfe20

100 Jahre VfL Winz Baak 1912 eV.21

100 Jahre VfL Winz Baak 1912 menB-JugendGemischte F-JugendGemischte E-JugendE/D –Jugend gemischtD/C –Jugend weiblichD/C –Jugend chMittwochFreitagZeit20.00 – 21.30 Uhr18.30 – 20.00 Uhr17.00 – 19.00 Uhr15.30 – 16.30 Uhr16.30 – 18.00 Uhr16.30 – 18.00 Uhr18.00 – 19.0 0 Uhr15.30 – 17.00 nÜ50 TurnenBody meets PowerSchwimmenFitness MixFitness MixÜ 50 TurnenStep & BodystylingKinder SchwimmenOrtSporthalle RauendahlSporthalle RauendahlSporthalle RauendahlSporthalle RauendahlLehrbecken RauendahlGymnastikraum OberwinzerfGymnastikraum OberwinzerfSportalle RauendahlSporthalle RauendahlLehrbecken 00-17:00 Uhr17:00-19:00 Uhr19:00-20:00 Uhr19:00-20:00 Uhr20:00-21:00 Uhr19:00-20:00 Uhr19:00-20:00 Uhr18:30-20:00 Uhr18:30-20:00 Uhr20:00-21:00 nJugendtrainingJugendtrainingSeniorenOrtSporthalle Oberwinzerf.Sporthalle Oberwinzerf.Sporthalle Oberwinzerf.Sporthalle Oberwinzerf.Sporthalle rstag22Zeit17:00 – 19:00 Uhr19:00 – 21:30 Uhr17:30 – 20:00 Uhr17:00 – 19:00 Uhr19:00 – 21:30 Uhr

100 Jahre VfL Winz Baak 1912 anlage Munscheidstr.Sportanlage Munscheidstr.TagDienstagDonnerstagZeit19:00- 21:30 Uhr19:00- 21:30 UhrSchützenabteilungGruppeJugend & SeniorenOrtSchützenhalle unterhalb des SportplatzesTagFreitagZeit18:00 – 21:00 UhrSportbegeisterte Interessenten sind in allen unseren Abteilungen jederzeit zumunverbindlichen Schnuppertraining eingeladen. Wir freuen uns auf Sie!23

100 Jahre VfL Winz Baak 1912 eV.Jubiläumsveranstaltungen der AbteilungenTreffen ehemaliger und aktueller SpielerMunscheidstr. Sportplatz: 07.07.2012Stadtmeisterschaften Hattingen, Witten, SprockhövelSporthalle Oberwinzerfeld: 01.06.2012 - 03.06.2012OsterschießenSchießstand Munscheidstr.: 24.03.2012 ab 12:00Handballparty27. Oktober Mehrzweckhalle OberwinzerfeldVorführungTurnhalle Oberwinzerfeld: November24

100 Jahre VfL Winz Baak 1912 eV.15.06.1945 erste Generalversammlung nachdem Zweiten Weltkrieg zwecks Neugründung.Ewald Seebold wird zum Vorsitzendengewählt.FußballabteilungAm 07.01.1912 als ATV (allgemeinerTurnverein) gegründet und am 12.03.1913 inden Westdeutschen Spielverbandaufgenommen.27.04.1947 Gustav Friedrich wird für seineVerdienste dem VfL gegenüber zumEhrenvorsitzenden ernannt.Die Vorsitzenden von 1913 bis 1919, AlbertSchwind, Leopold Köppern und Ernst Dudeck.1950 erstmaliger Aufstieg in die Bezirksliga.1952 bis 1960 wieder Abstieg bis in die zweiteKreisklasse. Ausschlaggebender Grund für denAbstieg waren die Platzverhältnisse in Winz –Baak, so dass uns deswegen mehrere Spielerverließen. In dieser Zeit spielten zweiSenioren– und vier Jugendmannschaften beimVfL.1961 Wiederaufstieg in die erste Kreisklasse,gespielt wurde zu der Zeit am Sportplatz amWasserwerk.1962 50jähriges GründungsfestAm 5.1.1919 erste Vollversammlung undWiederbeginn nach dem Ersten Weltkrieg.Auf Grund einer Verfügung des DeutschenTurnerbundes am 30.02.1924 Trennung vomTurnverein und Gründung des VfL Winz –Baak. Erster Vorsitzender Gustav Friedrich.In der Zeit von 1924 – 1945 spielten zeitweisezwei Senioren- und drei JugendMannschaften. Die Erste Mannschaft stieg inder Zeit von der C- bis in die A- Klasse auf.Männer dieser Stunden waren HeinrichSchüren, Ernst Vohwinkel, Willi Grosch, WilliNickel, Paul Simon, Otto und Erich Schwindt,Erich Schäfer u.v.a.25

100 Jahre VfL Winz Baak 1912 eV.15.06.1966 Einweihung der SportanlageMunscheidstrasse1978 zum ersten mal Stadtmeister, Endspiel:Bredenscheid : Winz 0:31967 Wieder Abstieg in die zweite KreisklasseAufstieg der Ersten Senioren in die Bezirksliga.Ab 1972 Abteilungsleiter Horst Dinter1979 zum zweiten mal Stadtmeister und essollten noch sechs Titel folgen.1973 Wolfgang Heinrich neuer Trainer derSenioren1979 / 1980 Der VfL Winz – Baak erstmalig inder Landesliga !1976 Aufstieg der 1.Senioren Mannschaft indie erste KreisklasseMit fogenden Spielern wurde der Aufstieggeschafft; Trainer Wolfgang Heinrich, Falk,Schneider, Lukavecz, H.Frenzel, Mohr,Poredski, Oberndorf, Horn, Leder, Widera,Hildebrand, Weiß, Modest, Fernandez, Sosna,Eckhardt, Schelenhaus, Reimann, Gornik,Müller und Maciejek.Aufstieg der A Jugend zur Bezirksliga, Aufstiegder C Jugend in die Kreis – Sonderliga1976 Neuer A Jugendtrainer Franz SommerIn der Zeit von 1945 – 1976 waren Namen wieOtto Kehrmann, Wilhelm Heß, August Küper,Erich Brasch, Hans Beckmann, Erich Bohne,Hans Tümpen, Hans Walter Lodwig, Heinz WilliPotthof, Willi Ullrich, Paul Proll, Otto Czartek,Heinz Aschenbrenner, Egon Winkelhardt,Wilhelm Wasserloos unter anderem diebekanntesten und treibenden Kräfte in derAbteilung.1980 zum dritten mal Stadtmeister. Endspiel:Winz : SF Niederwenigern 3:01980 – 1981 Die erste Saison in der Landesligawird auf dem vierten Platz beendet. DieZweite steigt in die erste Kreisklasse auf.26

100 Jahre VfL Winz Baak 1912 eV.1981 Der VfL erstmalig auf dem Totoschein (6aus 45) mit dem Spiel gegen den SSVMühlhausen (Aufsteiger zur Verbandsliga) dasallerdings verloren ging.1984 Abstieg der ersten Mannschaft in dieBezirksliga1985 Aufstieg der Damenmannschaft in dieBezirksliga.1986 Wiederaufstieg der erstenSeniorenmannschaft in die Landesliga.Der VfL wird zum 8. mal nach 1978, 1979,1980, 1981, 1982, 1983 und 1984Fußballstadtmeister.1987 die Damenfußballmannschaft steigt indie Landesliga auf !!Dafür wurde der VfL zum 4.mal Stadtmeistermit einem 5:1 Sieg gegen die SG Welper1988 Abstieg der ersten Seniorenmannschaftzurück in die Bezirksliga.1982 im zweiten Jahr der Landesliga fast derAufstieg in die Verbandsliga !!Abschlusstabelle: 1. VfL Witten 41:19 Punkte48:31 Tore, 2. Vfl Winz – Baak 39:21 Pkt.68:51 Tore 3. Concordia Bochum, 4. BVBDortmund Am. 5. Erler SV 08.1990 die erste Seniorenmannschaft steigt indie Kreisliga A ab.1991 nur über eine Relegationsrunde schafftdie erste Mannschaft den Klassenerhalt. ZumEnde der Saison verlassen 7 Spieler denVerein.Gründung einer Frauen – Fußball Mannschaft.Der alte Vorstand wird über eineaußerordentliche Versammlung ersetzt. NeueVorstandsmitglieder sind V. Rothe, K. Moritzund M. Ehlers. Vom alten Vorst. sind noch W.Fischer, U. Wüllner und D.Gau.Zum Herbst erfolgte ein Trainerwechsel,Wolfgang Heinrich geht nach 6erfolgreichen Jahren zum TuS Hattingen, FranzSommer übernimmt die Mannschaft.27

100 Jahre VfL Winz Baak 1912 eV.Die erste Mannschaft trainiert WolfgangSchulz, die Zweite übernimmt ErichLevringhaus.2006 die erste Mannschaft spielt in derKreisliga B. Im Sommer löst sich auch dieletzte Jugendmannschaft auf. Auch bei derZweiten sind Auflösungserscheinungen zubeobachten.1992 steigt die Erste über eineRelegationsrunde in die Kreisliga B ab.2007 wir können nur noch eine Mannschaftstellen. Trainer Jürgen Mutke stellt sein Amtzur Verfügung, Roland Zühlke übernimmt.2007 / 2008 nach nur einer Saison stellt derTrainer sein Amt wieder zur Verfügung. BerndAust übernimmt das Training.2008/ 2009 wir können wieder zweiMannschaften stellen. Nach Ende der Saisonverlassen wieder mal viele Spieler den Verein.So das wieder nur eine Mannschaft gestelltwerden kann.2010 / 2011 unsere Mannschaft beendet dieSaison auf dem letzten Platz der Kreisliga C.1995 die 1.Seniorenmannschaft wirdHallenstadtmeister und steigt im Sommer zurKreisliga A auf. Die Damenmannschaft wirdMeister in der Landesliga und steigt zurVerbandsliga auf.1996 der VfL gewinnt den WAZ Pokal. DieDamen steigen nach nur einem Jahr in derVerbandsliga wieder in die Landesliga ab.1997 – 2004 die Erste Mannschaft befindetsich in der Kreisliga A. DieFußballdamenmannschaft hat sichmittlerweile aufgelöst.2011 / 2012 die Saison fängt hoffnungsvoll an,der Vfl hat wieder 2 Mannschaften und zurHälfte der Saison steht die Erste auf Platz vier,die Zweite steht im unteren Tabellenteil.28

100 Jahre VfL Winz Baak 1912 eV.29

100 Jahre VfL Winz Baak 1912 eV.SportschützenSchießstand Baaker HofAm 3. Juni 1967 wurde auf MitinitiativevonManfred Brilo die Schützenabteilunggegründet.Zu den Gründungsmitgliedern zählten FranzStötzel (Vorsitzender des Gesamtvereins),Gustav Wirth zur Osten (Hauptkassierer),Jochen Stötzel, Werner Dolata, ManfredBrilo, Heinz Brilo, Dietloff Butter, RolfSchmidthausen, Manfred Wolff und derSportskamerad Schulze.Alter Schießstand Baaker HofHier kam uns spontan Bernhard Büll vom SSVHattingen zur Hilfe und trat unserer Abteilungbei; denn er war im Besitz einesSchießleiterausweises.So nahm dann eine kleine Gruppeunerfahrener Schützen den Trainingsbetriebund kurz darauf auch den Wettkampfbetriebauf.Wie sich sehr schnell herausstellen sollte,wurden aus den anfangs mitleidig belächelten„Neuen“ innerhalb kürzester Zeit ernsthafte„Gegner“. Schnell hatte man eineambitionierte Truppe zusammen und eilte vonErfolg zu Erfolg und von Aufstieg zu Aufstieg.Bereits nach fünf Jahren war der Aufstieg indie Bezirksklasse geschafftDer erste Abteilungsvorstand bestand aus RolfSchmidthausen (Abteilungsleiter), JochenStötzel (2. Abteilungsleiter), Manfred Wolff(Kassierer/Geschäftsführer) und Manfred Brilo(Sportleiter).Da die Fußballer inzwischen ihr neues Zuhauseauf dem Sportplatz an der Munscheidstraßegefunden hatten, wurde die ehemaligeUmkleidekabine der Fußballer - hinter derGaststätte“ Baaker Hof“- zum Schießstandumgebaut.Heraus kam schließlich ein Schießstand mitvier Ständen.- Unser Bild zeigt die erfolgreichen SchützenDoch für die Aufnahme des Schießbetriebesbedurfte es nun auch jemanden, der diebehördliche Erlaubnis hatte. Diese hatte vonden Gründungsmitgliedern natürlich nochniemand.rechts im Bild: Heinz Brilo, Manfred Brilo, JoachimDohnert und Uwe Tolkemit (von rechts) ImHintergrund Abteilungsleiter Rolf Schmidthausen)und nur wenige Jahre später auch der Aufstiegin die Landesklasse (der höchsten Klasse).30

100 Jahre VfL Winz Baak 1912 eV.Mit den Erfolgen wuchs erfreulicherweiseauch die Mitgliederzahl der Schützenabteilungstetig an, was aber zu immer größerenProblemen in den beengten Verhältnissenhinter dem Baaker Hof führte. Nur vierSchießbahnen für so viele trainingshungrigeSchützinnen und Schützen und zu wenig Platzin dem kleinen Aufenthaltsraumden Wiederaufbau war noch kein geeignetesGelände da und auch noch nicht in Sicht.Dennoch entschied sich der damaligeAbteilungsvorstand unter Führung vonHartmut Iltgen, die Kantine zu kaufen,abzubauen und im Garten von Hartmut Iltgenzwischenzulagern.Für den Wiederaufbau konnte schließlich –auch dank des guten Rufes derSchützenabteilung sowie der Unterstützungder Politik vor Ort (Günter Wüllner sei hier nurstellvertretend für all die anderen Fürsprechererwähnt) ein Grundstück unterhalb desSportplatzes an der Mundscheidstr. von derStadt gepachtet werden.Es dauerte noch eine Weile .Man musste daher nicht lange überlegen, alssich 1977 die Gelegenheit bot, einKantinengebäude vom alten Zechengelände„Unser Fritz“ zu bekommen.Die Baracke stand wieder und hieß ab sofortnur noch Halle, Schützenheim, Schießstandetc., aber nie mehr Baracke.Die Baracke mit ihren Ausmaßen von gut 10mal 40 Metern war eine echte Gelegenheit,aber auch eine große Herausforderung.Die Zeit drängte, denn die alte Kantine(Baracke) sollte abgerissen werden. Aber für31

100 Jahre VfL Winz Baak 1912 eV.Und was für ein Schießstand! Plötzlich standen18 Schießstände für Luftdruckwaffen zurVerfügung (übrigens bis heute der größteStand für Luftdruckwaffen im ganzenSchützenkreis Bochum-WattenscheidHattingen).Es folgten weitere erfolgreiche Jahre für dieWinz-Baaker Schützen.Die Jugendarbeit stand dabei immer imVordergrund. Und dann war es soweit .Als erste Schützin qualifizierte sich die damalserst 15-jährige Corinna Blaurock 1982 für dieTeilnahme an den Deutschen Meisterschaftenin München.Aufgrund der Größe unseres Schiesstandeswurde ein Teil der Kreisrundenwettkämpfeder Jugend, Rundenwettkämpfe der Schützenund Altersklassen, sowie Kreis- undBezirksmeisterschaften, Lehrgänge und dasKreisjugendtraining durchgeführt.Aktuell finden im Jubiläumsjahr neben denRundenwettkämpfen auch dieBezirksmeisterschaften der Jugend undJunioren und die Bezirksmeisterschaften derSenioren des Bezirkes Industrie bei uns statt.Aber neben den sportlichen Aktivitäten kamnatürlich auch die Geselligkeit nicht zu kurz.Die Jugend machte Ausflüge in Freizeitparks,Kinobesuche, Kegelabende und einigeSie konnte sich im weiteren Verlauf ihrerSchützenkarriere dann 1984 erneut für die DMin München qualifizieren.Ihr folgte dann 1998die 15-jährige Yvonne Dohnert, die sich bisheute bereits mehrfach für die Deutschenqualifiziert hat.32

100 Jahre VfL Winz Baak 1912 eV.Freizeiten in Zeltlagern.Doch auch die schon etwas „Älteren“ gingenund gehen noch gemeinsam aufWochenendtouren.Auch die Jugendleiter in den Schützenvereinenmüssen einen Nachweis erbringen, dass siegeeignet sind, mit Jugendlichen umzugehen.Allen Auflagen zum Trotze verfügt dieSchützenabteilung über gut geschultes undgeeignetes „Personal“ sowie über alleerforderlichen Lizenzen und ist somit auchweiterhin in der Lage, Jugendliche ab 12Jahren anzuleiten und auszubilden.Das Schöne an unserem Sport ist allerdings,dass man ihn bis ins hohe Alter hineinausüben kann.Dies liegt auch daran, dass man ab 46 Jahrenaufgelegt schiessen darf. Dieses Schiessenerfreut sich in Zeiten des demagogischenWandels immer größerer Popularität undwurde bereits in das laufende Ligaprogramm(Liga 46 )und seit 2010 auch bei denDeutschen Meisterschaften (da aber erst ab56 Jahren) aufgenommen.Der rasante technische Fortschritt ist auch anuns Schützen nicht vorbeigegangen.Er war Segen und Fluch zugleich.Zum Einen sind die heutigen Sportgeräte inihrer Handhabung wesentlich einfacher undsicherer zu beherrschen, als in denAnfangszeiten (Segen), aber zum Anderenbleibt wegen der Spielekonsolen, Computeretc. der Nachwuchs weg (Fluch).Hierbei war es sicher auch nicht hilfreich, dassdurch sogenannte „Amokläufer“ unserSchiessport in Verruf geraten ist.Wir als Sportschützen distanzieren unsausdrücklich von den Taten dieserAmokschützen und haben dies auch überunsere Gremien in den Kreisen und Bezirkenbis hoch zu unserem Dachverband, demDeutschen Schützenbund, in Wort und Tattransportiert.Leider war nach diesen Greueltaten der Druckin der Politik wohl so groß gewesen, dass mandurch gesetzliche Änderungen unseren Sportderart reglementiert hat, dass es fastunmöglich geworden ist, noch junge Leute fü

100 Jahre VfL Winz Baak 1912 eV. Rauendahl Grill Rauendahlstrasse 9