Transcription

1. Sabine hat 4 Freunde zum Geburtstag eingeladen.Wie oft erklingen die Gläser, wenn jeder mitjedem anstößt?Schreib die Antwort auf einen Zettel und zeig sie der Lehrerin!Erkläre deine Antwort!2. Du siehst hier drei Streichhölzer.Aus diesen 3 mach 4! Du darfst kein Streichholzdazugeben. Du darfst auch keines zerbrechen.Probiere aus und zeig die Antwort der Lehrerin!3. Zwei Väter und zwei Söhne benötigen für einenTheaterbesuch nur drei Eintrittskarten.Wie ist das möglich?Schreib die Antwort auf einen Zettel und zeig sie der Lehrerin!Erkläre deine Antwort!4. Peter lässt seinen Drachen steigen. Sein Bruderfragt: „Wenn ich fünfmal soviel Schnur hätte unddavon die Hälfte nähme, wären es 100 m.“Wie lang ist die Schnur, die Peter verwendet?Schreib die Antwort auf einen Zettel und zeig sie der Lehrerin!Erkläre deine Antwort!

5. Erika ist jünger als Helga, aber älter als Doris.Helga ist jünger als Nina.Ordne die Namen der Mädchen!Beginne mit dem jüngsten Mädchen!Schreib die Antwort auf einen Zettel und zeig sie der Lehrerin!Erkläre deine Antwort!6. In einer Familie sind 5 Söhne. Jeder Sohn hat eineSchwester.Wie viele Kinder sind in dieser Familie?Schreib die Antwort auf einen Zettel und zeig sie der Lehrerin!Erkläre deine Antwort!Leg die Zahlen so auf, dass jede Seite 13 ergibt!243576

1. Sabine hat 4 Freunde zum Geburtstag eingeladen.Wie oft erklingen die Gläser, wenn jeder mitjedem anstößt?10 malSchreib die Antwort auf einen Zettel und zeig sie der Lehrerin!Erkläre deine Antwort!2. Du siehst hier drei Streichhölzer.Aus diesen 3 mach 4! Du darfst kein Streichholzdazugeben. Du darfst auch keines zerbrechen.Lege die Zündhölzer zu einer 4 auf!Probiere aus und zeig die Antwort der Lehrerin!3. Zwei Väter und zwei Söhne benötigen für einenTheaterbesuch nur drei Eintrittskarten.Wie ist das möglich?Es handelt sich umSchreib die Antwort auf einen Zettel und zeig sie der Lehrerin!Großvater – Vater - SohnErkläre deine Antwort!4. Peter lässt seinen Drachen steigen. Sein Bruderfragt: „Wenn ich fünfmal soviel Schnur hätte unddavon die Hälfte nähme, wären es 100 m.“Wie lang ist die Schnur, die Peter verwendet?Schreib die Antwort auf einen Zettel und zeig sie der Lehrerin!Erkläre deine Antwort!

5. Erika ist jünger als Helga, aber älter als Doris.Helga ist jünger als Nina.Ordne die Namen der Mädchen!Beginne mit dem jüngsten Mädchen!Doris – Erika – Helga - NinaSchreib die Antwort auf einen Zettel und zeig sie der Lehrerin!Erkläre deine Antwort!6. In einer Familie sind 5 Söhne. Jeder Sohn hat eineSchwester.6 KinderWie viele Kinder sind in dieser Familie?Schreib die Antwort auf einen Zettel und zeig sie der Lehrerin!Erkläre deine Antwort!Leg die Zahlen so auf, dass jede Seite 13 ergibt!243576

1. Versuche herauszufinden, welche Zahlen statt derSymbole stehen müssten, damit die Rechnungenstimmen?44 – 4 100 100- 40 6618 : 5 1174 8 - 72Schreib die Antwort auf einen Zettel und zeig sie der Lehrerin!Erkläre deine Antwort!2. Martin hat 50 . Er kauft fünf Kinokarten zu je 8 undeinige Tüten Popcorn, die jeweils 3 kosten.Wie viele Tüten Popcorn kann er höchstenskaufen?Löse die Rechnung! Zeige die Lösung der Lehrerin!3. Setze für die Figuren die Zahlen 2, 3 oder 5 so ein,dass die Rechnungen richtig sind!Gleiche Figuren sind immer gleiche Zahlen! 1 Schreib die Antwort auf einen Zettel und zeig sie der Lehrerin!Erkläre deine Antwort!

4. Ein Rad hat 10 Speichen!Wie viele Zwischenräume hat das Rad?Mach dir eine Skizze und sage die Lösung deiner Lehrerin!5. Familie Schäfer kauft sich 2 Bücher, sie kostenzusammen 48 .Ein Buch ist um 4 billiger als das andere.Wie teuer war das erste Buch? Wie teuer war daszweite Buch?Schreib die Antwort auf einen Zettel und zeig sie der Lehrerin!Erkläre deine Antwort!6. Von England nach Frankreich und umgekehrt fährtjede Stunde ein Schiff ab. Ein Schiff braucht für dieÜberfuhr sieben Stunden.Wie viele Schiffe begegnen einem Schiff, das umacht Uhr in England wegfährt?Mach dir eine Skizze!Besprich die Antwort mit der Lehrerin!

1. Versuche herauszufinden, welche Zahlen statt derSymbole stehen müssten, damit die Rechnungenstimmen?44 – 4 100 6 1006018 :- 40 663 5 1174 8 -10 72Schreib die Antwort auf einen Zettel und zeig sie der Lehrerin!Erkläre deine Antwort!2. Martin hat 50 . Er kauft fünf Kinokarten zu je 8 undeinige Tüten Popcorn, die jeweils 3 kosten.Wie viele Tüten Popcorn kann er höchstenskaufen?3 TütenLöse die Rechnung! Zeige die Lösung der Lehrerin!3. Setze für die Figuren die Zahlen 2, 3 oder 5 so ein,dass die Rechnungen richtig sind!Gleiche Figuren sind immer gleiche Zahlen!3 2 5 1 Schreib die Antwort auf einen Zettel und zeig sie der Lehrerin!Erkläre deine Antwort!

4. Ein Rad hat 10 Speichen!auch 10!!Wie viele Zwischenräume hat das Rad?Mach dir eine Skizze und sage die Lösung deiner Lehrerin!5. Familie Schäfer kauft sich 2 Bücher, sie kostenzusammen 48 .Ein Buch ist um 4 billiger als das andere.Wie teuer war das erste Buch? Wie teuer war daszweite Buch?22 und 26 Schreib die Antwort auf einen Zettel und zeig sie der Lehrerin!Erkläre deine Antwort!6. Von England nach Frankreich und umgekehrt fährtjede Stunde ein Schiff ab. Ein Schiff braucht für dieÜberfuhr sieben Stunden.Wie viele Schiffe begegnen einem Schiff, das umacht Uhr in England wegfährt?Mach dir eine Skizze!8 Schiffe begegnen ihmBesprich die Antwort mit der Lehrerin!

1. Im Bild rechts stellt diedurchgezogene Linie dieStraße von A nach B dar.Zwischen A’ und B’ gibt es eine Baustelle, und manmuss die strichliert eingezeichnete Umleitung fahren.Wie viel ist die Umleitung länger als der geradeWeg?Schreib die Antwort auf einen Zettel und zeig sie der Lehrerin!Erkläre deine Antwort!2. Auf einem Draht sitzen einige Schwalben. 5 vonihnen fliegen weg, aber gleich darauf kommen 3wieder zurück. Danach sitzen 12 Schwalben auf demDraht.Wie viele Schwalben waren es zu Beginn?Schreib die Antwort auf einen Zettel und zeig sie der Lehrerin!Erkläre deine Antwort!3. Welche Zahlen befinden sichim Inneren des Rechtecksund des Kreises, aber nichtim Inneren des Dreiecks?Schreib die Zahlen auf einen Zettel!

4. Die ganze 4a Klasse steht in einer Reihe. HinterMaria stehen 16 Kinder, wovon eines Norbert ist. VorNorbert stehen 14 Kinder, wovon eines Maria ist.Zwischen Maria und Norbert stehen 7 Kinder.Wie viele Kinder gehen in die 4a?Schreib die Antwort auf einen Zettel!Mach dir eine Skizze! Das hilft dir mit Sicherheit.5. Welches der Rechtecke A bis E kann somanmitderrechtsstehendenFigurüberdecken, dass das Ergebnis ein ganzschwarzes Rechteck ist?A)B)C)D)E)6. Wie viel Gramm wiegt die Füllfeder auf der rechtenWaage?Schreib die Antwort auf einen Zettel und zeig sie der Lehrerin!Erkläre deine Antwort!

7. Jede der 5 unten abgebildeten Figurenbesteht aus 6 Quadraten und kann, wennman sie ausschneidet und richtig faltet, zu einemWürfel zusammengeklebt werden. Welche Figurliefert einen Würfel, bei dem gegenüberliegendeFlächen immer gleich gefärbt sind?A)B)C)D)E)8. Karin hat ein altes Buch gefunden, in dem einigeBlätter fehlen. Sie öffnet das Buch und sieht linksSeite 24 und rechts Seite 45. Wie viele Blätter sinddazwischen aus dem Buch entfernt worden?Denk zuerst nach!Dann kannst du es gerne anhand eines Buches ausprobieren.9. In der Farbgasse gibt es 5 Häuser mit denHausnummern 1 bis 5.12345Jeweils ein Haus ist blau, rot, gelb, rosa und grün. Wir wissen:- Das blaue und das gelbe Haus haben gerade Hausnummern.- Das rote Haus hat nur das blaue Haus als Nachbarn.- Das blaue Haus steht zwischen dem grünen und dem roten Haus.Welche Farbe hat das Haus mit der Nummer 3?Mach dir eine Skizze!Male die Häuser auf einen Zettel und probiere aus!

1. Im Bild rechts stellt diedurchgezogene Liniedie Straße von A nachB dar. Zwischen A’ und B’ gibt es eine Baustelle,und man muss die strichliert eingezeichnete6 kmUmleitung fahren. Wie viel ist die Umleitung längerals der gerade Weg?Schreib die Antwort auf einen Zettel und zeig sie der Lehrerin!Erkläre deine Antwort!2. Auf einem Draht sitzen einige Schwalben. 5 vonihnen fliegen weg, aber gleich darauf kommen 3wieder zurück. Danach sitzen 12 Schwalben aufdem Draht.14Wie viele Schwalben waren es zu Beginn?Schreib die Antwort auf einen Zettel und zeig sie der Lehrerin!Erkläre deine Antwort!3. WelchesichimZahlenbefindenInnerendesRechtecks und des Kreises,1, 10aber nicht im Inneren desDreiecks?Schreib die Zahlen auf einen Zettel!

234. Die ganze 4a Klasse steht in einer Reihe. HinterMaria stehen 16 Kinder, wovon eines Norbert ist.Vor Norbert stehen 14 Kinder, wovon eines Mariaist. Zwischen Maria und Norbert stehen 7 Kinder.Wie viele Kinder gehen in die 4a?Schreib die Antwort auf einen Zettel!Mach dir eine Skizze! Das hilft dir mit Sicherheit.5. Welches der Rechtecke A bis E kann somanmitderrechtsstehendenFigurüberdecken, dass das Ergebnis ein ganzschwarzes Rechteck ist?A)B)C)D)E)6. Wie viel Gramm wiegt die Füllfeder auf der rechtenWaage?9 GrammSchreib die Antwort auf einen Zettel und zeig sie der Lehrerin!Erkläre deine Antwort!

7. Jede der 5 unten abgebildeten Figurenbesteht aus 6 Quadraten und kann, wennman sie ausschneidet und richtig faltet, zu einemWürfel zusammengeklebt werden. Welche Figurliefert einen Würfel, bei dem gegenüberliegendeFlächen immer gleich gefärbt sind?A)B)C)D)E)8. Karin hat ein altes Buch gefunden, in dem einigeBlätter fehlen. Sie öffnet das Buch und sieht linksSeite 24 und rechts Seite 45. Wie viele Blätter sind12 Seitendazwischen aus dem Buch entfernt worden?Denk zuerst nach!Dann kannst du es gerne anhand eines Buches ausprobieren.9. In der Farbgasse gibt es 5 Häuser mit denHausnummern 1 bis 5.12345Jeweils ein Haus ist blau, rot, gelb, rosa und grün. Wir wissen:- Das blaue und das gelbe Haus haben gerade Hausnummern.- Das rote Haus hat nur das blaue Haus als Nachbarn.- Das blaue Haus steht zwischen dem grünen und dem roten Haus.Welche Farbe hat das Haus mit der Nummer 3?grünMach dir eine Skizze!Male die Häuser auf einen Zettel und probiere aus!

1. In diesem Bild sieht man, was ich aufvier Uhren zur gleichen Zeit sehenkonnte. Nur eine Uhr gab die richtigeZeit an. Eine war 20 Minuten voraus,eine 20 Minuten zurück und eine warganz stehen geblieben. Wie spät war es?Zeig der Lehrerin die richtige Uhr!Erkläre deine Antwort!2. In einem Quadrat stehen 4 Zahlen. Die Summe derZahlen in der ersten Reihe ist 3 und die Summe inder zweiten Reihe ist 8. Die Summe der Zahlen inder ersten Spalte ist 4.Was ist die Summe der Zahlen in derzweiten Spalte? 3 Zeichne die Skizze ab und löse das Rätsel!Zeig deiner Lehrerin die richtige Lösung!48?3. Wie viele kleine weiße Würfeln sind im großenWürfel?Teile das Ergebnis deiner Frau Lehrerin mit!Überlege genau!

4. Welche Zahl liegt in allen vier Kreisen?Sag dein Ergebnis nicht vorschnell!Schau genau und konzentriere dich, dann wird es dir leicht fallen.5. Die ganze 4a Klasse steht in einer Reihe. HinterMaria stehen 16 Kinder, wovon eines Norbert ist. VorNorbert stehen 14 Kinder, wovon eines Maria ist.Zwischen Maria und Norbert stehen 7 Kinder.Wie viele Kinder gehen in die 4a?Schreib die Antwort auf einen Zettel!Mach dir eine Skizze! Das hilft dir mit Sicherheit.6. Wie muss die nächste Zahl heißen, wenn du dieReiche richtig weiterführen willst?1, 3, 7, 15, 31, 63, .Schreib die Antwort auf einen Zettel!Denk logisch! Es schaut komplizierter aus, als es ist.

7. In der Speisekammer steht ein Topf mit guterMarmelade. Es sind 650 g Marmelade darin.Willi findet den Topf und isst jeden Tag 5 LöffelMarmelade heraus.Wie viel Gramm Marmelade sind nach 20 Tagennoch im Topf, wenn auf einen Löffel 6 gMarmelade passen?Schreib die Antwort auf einen Zettel und zeig sie der Lehrerin!Erkläre deine Antwort!8. Der Geburtstag meiner Mutter ist heuer am Sonntag.Mein Vater hat 55 Tage nach meiner chreib die Antwort auf einen Zettel und zeig sie der Lehrerin!Mach dir eine Skizze. Das wird dir helfen.meinVater

1.In diesem Bild sieht man, was ich aufvier Uhren zur gleichen Zeit sehenkonnte. Nur eine Uhr gab die richtigeZeit an. Eine war 20 Minuten voraus,eine 20 Minuten zurück und eine warganz stehen geblieben. Wie spät war es?Zeig der Lehrerin die richtige Uhr!Erkläre deine Antwort!2. In einem Quadrat stehen 4 Zahlen. Die Summe derZahlen in der ersten Reihe ist 3 und die Summe inder zweiten Reihe ist 8. Die Summe der Zahlen inder ersten Spalte ist 4.Was ist die Summe der Zahlen in der1zweiten Spalte?Zeichne die Skizze ab und löse das Rätsel!Zeig deiner Lehrerin die richtige Lösung! 2 3 54?73. Wie viele kleine weiße Würfeln sind im großenWürfel?62Teile das Ergebnis deiner Frau Lehrerin mit!Überlege genau!38

4. Welche Zahl liegt in allen vier Kreisen?6Sag dein Ergebnis nicht vorschnell!Schau genau und konzentriere dich, dann wird es dir leicht fallen.5. Die ganze 4a Klasse steht in einer Reihe. HinterMaria stehen 16 Kinder, wovon eines Norbert ist.Vor Norbert stehen 14 Kinder, wovon eines Mariaist. Zwischen Maria und Norbert stehen 7 Kinder.Wie viele Kinder gehen in die 4a?23Schreib die Antwort auf einen Zettel!Mach dir eine Skizze! Das hilft dir mit Sicherheit.6. Wie muss die nächste Zahl heißen, wenn du dieReiche richtig weiterführen willst?1, 3, 7, 15, 31, 63, .Schreib die Antwort auf einen Zettel!Denk logisch! Es schaut komplizierter aus, als es ist.127

7. In der Speisekammer steht ein Topf mit guterMarmelade. Es sind 650 g Marmelade darin.Willi findet den Topf und isst jeden Tag 5 LöffelMarmelade heraus.Wie viel Gramm Marmelade sind nach 20 Tagen50 Grammnoch im Topf, wenn auf einen Löffel 6 gMarmelade passen?Schreib die Antwort auf einen Zettel und zeig sie der Lehrerin!Erkläre deine Antwort!8. Der Geburtstag meiner Mutter ist heuer amSonntag. Mein Vater hat 55 Tage nach meinerMutter reib die Antwort auf einen Zettel und zeig sie der Lehrerin!Mach dir eine Skizze. Das wird dir helfen.SamstagVater

1. Das abgebildete Quadrat wurde wiegezeigt zerschnitten.Welche der abgebildeten Figurenist dabei nicht enstanden?Schau dir die Figuren genau an!Notiere den richtigen Buchstaben und zeig deine Lösung derLehrerin!2. Welches der folgenden Quadrate wurde vom Bild desKängurus entfernt?Schau dir die Figuren genau an!Notiere den richtigen Buchstaben und zeig deine Lösung derLehrerin!

3. Orangenund auf der anderen Seite 2gleich schwere Melonen.Wenn wir einen weitere gleich schwere Melone zuden Orangen legen, ist die Waage im Gleichgewicht.Das Gewicht einer Melone ist gleich wie dasGewicht von.Denke nach und versuche, das richtige Ergebnis für das Feld zufinden!Zeige deine Lösung der Lehrerin!4. Rudi hat 30 Murmeln und Alex hat 20 Murmeln.Wie viele Murmeln muss Rudi Alex geben, damitsie die gleiche Anzahl von Murmeln haben?Zeig deiner Lehrerin die richtige Lösung!Versuche die Lösung zu erklären!5. Josef wohnt in einer Straße, in der die HäuserNummern von 1 bis 24 tragen. Die Ziffern derHausnummern sind aus Blei gegossen.Wie viele 2er mussten hergestellt werden, damitauf allen Häusern die Nummern montiert werdenkonnten?

6. Weit weg sehen wir den Umriss einer Burg.Welches der Stücke kann nicht zum Umriss derBurg gehören?Sag dein Ergebnis nicht vorschnell!Schau genau und konzentriere dich, dann wird es dir leicht fallen.7. Jan, Marie, Nick und Olga haben je ein Haustier. Siehaben zusammen eine Katze, einen Hund, einenFisch und einen Papagei. Marie hat ein Haustier mitFell, Olga hat ein Haustier mit vier Pfoten, Nick hateinen Vogel und Marie darf keine Katze haben, weilsie allergisch ist.Welcher Satz stimmt nicht?A) Marie hat einen Hund.B) Nick hat einen Papagei.C) Jan hat einen Fisch.D) Olga hat eine Katze.E) Olga hat einen Hund.

8. Das abgebildete Quadrat wurde wiegezeigt zerschnitten.Welche der abgebildeten Figurenist dabei nicht enstanden?Schau dir die Figuren genau an!Notiere den richtigen Buchstaben und zeig deine Lösung derLehrerin!9. Welches der folgenden Quadrate wurde vom Bild desKängurus entfernt?Schau dir die Figuren genau an!Notiere den richtigen Buchstaben und zeig deine Lösung derLehrerin!

10. Orangenund auf der anderen Seite 2gleich schwere Melonen.Wenn wir einen weitere gleich schwere Melone zuden Orangen legen, ist die Waage im Gleichgewicht.Das Gewicht einer Melone ist gleich wie dasGewicht von.6 OrangenDenke nach und versuche, das richtige Ergebnis für das Feld zufinden!Zeige deine Lösung der Lehrerin!11. Rudi hat 30 Murmeln und Alex hat 20 Murmeln.Wie viele Murmeln muss Rudi Alex geben, damitsie die gleiche Anzahl von Murmeln haben?5Zeig deiner Lehrerin die richtige Lösung!Versuche die Lösung zu erklären!12. Josef wohnt in einer Straße, in der die HäuserNummern von 1 bis 24 tragen. Die Ziffern derHausnummern sind aus Blei gegossen.Wie viele 2er mussten hergestellt werden, damit12auf allen Häusern die Nummern montiert werdenkonnten?

13. Weit weg sehen wir den Umriss einer Burg.Welches der Stücke kann nicht zum Umriss derBurg gehören?Sag dein Ergebnis nicht vorschnell!Schau genau und konzentriere dich, dann wird es dir leicht fallen.14. Jan, Marie, Nick und Olga haben je ein Haustier. Siehaben zusammen eine Katze, einen Hund, einenFisch und einen Papagei. Marie hat ein Haustier mitFell, Olga hat ein Haustier mit vier Pfoten, Nick hateinen Vogel und Marie darf keine Katze haben, weilsie allergisch ist.Welcher Satz stimmt nicht?A) Marie hat einen Hund.B) Nick hat einen Papagei.C) Jan hat einen Fisch.D) Olga hat eine Katze.E) Olga hat einen Hund.

1. Löse dieses Rätsel!Probiere aus! Verwende dazu den Folienstift!Zeige deiner Lehrerin die Lösung und lösche das Blatt wieder!

2. Arbeite mit den Streichhölzern!

3. Löse die Sachaufgabe!4. Löse die Sachaufgabe!5. Kannst du das lösen?

6. Löse die Geheimschrift!7. Arbeite mit den Gläsern!

8. Vogelflug9. Zahnräder

10. Arbeite an der Tafel!aus Kontexisheft, Ausgabe 1

Jeweils ein Haus ist blau, rot, gelb, rosa und grün. Wir wissen: - Das blaue und das gelbe Haus haben gerade Hausnummern. - Das rote Haus hat nur das blaue Haus als Nachbarn. - Das blaue Haus steht zwischen dem grünen und dem roten Haus. Welche F