Transcription

Einfach A1.Vodafone CloudA1.net/cloud

Vodafone CloudIhr sicherer Online-Speicher für Ihre wichtigsten Daten auf Handy und PCDie Vodafone Cloud ist Ihr sicherer Online-Speicher für Ihre Bilder, Videos, Musik und andereDaten. Der Zugriff auf den Speicher ist jederzeit online möglich – vom Smartphone, Tablet oderPC, über die App oder den Webbrowser. Teilen Sie ausgewählte Dateien sicher mit Ihren Freunden.Dank der automatischen Sicherung sind Ihre wichtigsten Daten vor Verlust geschützt – selbstwenn Sie Ihr Handy verlieren oder Ihr PC den Geist aufgibt.Vorteile . mehr auf Seite 3 Sicherer Online-Speicher mit Zugriff von all Ihren internetfähigen Geräten Zugriff von Ihrem Smartphone, Tablet oder PC über die App sowie den Webbrowser Auch unterwegs online über WLAN oder das Mobilfunknetz Automatische Sicherung gewünschter Daten – ganz nach Ihren Bedürfnissen und von all IhrenGeräten Volle Kontrolle: Ihre Daten bleiben sicher verwahrt, denn ob und mit wem Sie Inhalte aus IhrerCloud teilen, entscheiden Sie selbstPreise . mehr auf Seite 5 Vodafone Cloud 5 GB: kostenlos Vodafone Cloud 30 GB: 2,90 pro Monat Vodafone Cloud 50 GB: 4,90 pro Monat – im Tarif A1 M bereits inkludiert Vodafone Cloud 100 GB: 7,90 pro Monat – im Tarif A1 L bereits inkludiertSo funktionierts .mehr auf Seite 61. L aden Sie die mobile App (Android oder iOS) auf Ihr Smartphone. Sie finden die Android Appim Google Play Store und die iOS App im iTunes App Store.Suchen Sie einfach nach „Vodafone Cloud“.2. R egistrieren Sie sich in der Vodafone Cloud App kostenlos mit Ihrer A1 Handynummer.3. D anach können Sie sich in der Vodafone Cloud mit Ihrer Handynummer und Ihrem Passwortvon jedem Gerät aus anmelden.4. S tellen Sie ein, ob und wie Sie zukünftig automatisch Ihre Daten sichern möchten. Bei iOSkönnen Sie auch eine automatische Erinnerung zur Datensicherung einstellen.5. Jetzt können Sie weitere Apps und Anwendungen für all Ihre Geräte herunterladen. WelcheZugänge Ihnen zur Verfügung stehen, sehen Sie auf www.A1.net/cloud.6. Sie können sich auch über den Webbrowser-Zugang auf http://cloud.A1.net registrieren.Mehr Infos finden Sie auf www.A1.net/cloud.Viel Spaß mit der Vodafone Cloud!2

Vodafone CloudFunktionen und Vorteile von Vodafone CloudFunktionen auf einen BlickOnline-SpeicherIhre VorteileDie Vodafone Cloud ist ein persönlicher Online-Speicher – soeinfach und bequem wie ein USB-Stick. Legen Sie persönlicheDaten wie Bilder, Videos und Musik ab und greifen Sie vonverschiedenen Geräten darauf zu. Sobald Sie sich in derVodafone Cloud registriert haben, verfügen Sie automatischund kostenlos über 5 GB Speicherplatz. Bei Bedarf können Sieden Speicherplatz jederzeit erweitern: auf 30 GB für 2,90,auf 50 GB für 4,90 oder auf 100 GB für 7,90 pro Monat.Die Cloud steht derzeit allen A1, B.free und Red Bull MobileMobilfunk-Kunden zur Verfügung.Zugriff von vielenGeräten ausSie können auf alle gesicherten und synchronisierten Datenzugreifen: m it Ihrem Android Smartphone oder Tablet m it Ihrem iPhone oder iPad ü ber die PC-Anwendung für Windows 7, Vista und XP ü ber Ihren WebbrowserHinweis: Eine PC-Anwendung für Windows 8 ist in Arbeit.Zugriff über verschiedeneDatenverbindungenNutzen Sie die Vodafone Cloud über WLAN oder über das Mobilfunknetz – das können Sie ganz individuell einstellen.DatensicherheitIhre Daten sind bei uns sicher. Die Vodafone Cloud nutzthochmoderne Standards in der Online-Datenspeicherungsowie der Verschlüsselung und erfüllt die hohen österreichischen Anforderungen an Datensicherheit. Alle Daten werdenzwischen den Clients und den Servern verschlüsselt übertragen. Dabei wird mit 256 Bit-SSL der Standard für sichereInternetverbin dungen benutzt. Ihre Daten werden AES-verschlüsselt, dem internationalen Standard zur Verschlüsselungsensibler Daten, und in Irland gespeichert.Datenschutz & PrivatsphäreWir schützen Ihre Privatsphäre mit allen uns zur Verfügungstehenden Mitteln. Und natürlich sehen wir uns Ihre Datennicht an.Synchronisation aller PCsMit der PC-Anwendung zur Vodafone Cloud erhalten Sie mit„(V:) Vodafone Cloud“ ein virtuelles Laufwerk im Windows Explorer. Alle Daten, die Sie in dieses Laufwerk kopieren, werdenautomatisch in den Online-Speicher hochgeladen und sofortauf allen Ihren angemeldeten PCs synchronisiert.Automatische Datensicherung von PCsMit der PC-Anwendung zur Vodafone Cloud können Sie für bestimmte Ordner auf Ihrem PC eine automatische Datensicherung einrichten. Jede Änderung im Ordner wird dann sofortin den Online-Speicher übertragen. Wählen Sie die Ordnereinfach im Windows Explorer durch einen Klick mit der rechtenMaustaste aus. Bei Bedarf können Sie die Ordner über dasInternet aufrufen und wiederherstellen.Fortsetzung nächste Seite3

Vodafone CloudFunktionen auf einen BlickIhre VorteileFortsetzung von Seite 3Automatische Datensicherung von mobilen GerätenDaten, die auf Ihrem Handy oder Tablet gespeichert sind, könnenSie automatisch im Online-Speicher sichern. Wählen Sie aus,welche Daten (Bilder, Videos, Musik) Sie sichern wollen – diesewerden dann regelmäßig in der Cloud gespeichert. Und auch,wenn Sie Daten am Handy oder Tablet löschen, bleiben diesein der Cloud erhalten. Das ist besonders praktisch, wenn IhrHandy-Speicher mal voll ist. Bei Android können Sie wählen,ob Sie alle 4 Stunden per WLAN sichern möchten oder zusätzlich einmal nachts per Mobilfunk. Bei iPhone und iPad wirdaußerdem durch die iOS-App eine tägliche Erinnerung zurDatensicherung angeboten.Belegung der PC-FestplatteIhr kompletter belegter Vodafone Cloud Speicher wird durcheine installierte PC-Anwendung in Ihrem Laufwerk „(V:)Vodafone Cloud“ angezeigt (ausgenommen die vom PCautomatisch gesicherten Ordner und der Cloud Papierkorb).Das bedeutet, dass die PC Anwendung nach vollständigerSynchronisation auch entsprechend die Systempartition desPC belegt.Vorteil: Auch bei fehlender Internetverbindung können Sie aufdie Daten Ihrer Cloud zugreifen.Löschung von Dateien in derCloudSie können jederzeit Dateien in der Cloud löschen. Bitte bedenken Sie dabei, dass die mobilen Apps die gleichen Dateienbei der nächsten Sicherung erneut in die Cloud sichern.Um Daten endgültig zu löschen, löschen Sie diese zuerst imGerät und anschließend in der Cloud (Papierkorb-Löschungvia Webbrowser-Zugang).Größere Datenmengen bzw. Dateien sowie Ordner lassen sicham besten über die PC-Anwendungen löschen.Streaming von Musik undVideosSie können direkt aus Ihrem Online-Speicher Musik undVideos auf Ihr Gerät streamen. Die Dateien werden dafür komprimiert, um ein besseres Abspielen zu ermöglichen und dieKosten für die Datenübertragung zu senken.Dateien versendenSie können einzelne Dateien von bis zu 9,5 MB an maximal20 Freunde senden – einfach per E-Mail als Anhang. Ausrechtlichen Gründen dürfen Sie aber keine urheberrechtlichgeschützten Werke versenden (z. B. Musikdateien).Dateien auf Facebook teilenSie können Bilder und Videos in der Cloud auswählen und miteinem Kommentar auf Ihrer Facebook-Seite teilen. Das funktioniert zurzeit allerdings nur über den Webbrowser-Zugang. Siesind dabei verpflichtet, etwaige Rechte Dritter zu wahren.Tipp:Mehr Infos zur Vodafone Cloud finden Sie im Internet auf www.A1.net/cloud.4

Vodafone CloudPreiseAls A1, B.free oder Red Bull Mobile Mobilfunk-Kunde können Sie mit der Vodafone Cloud 5 GBOption sofort kostenlos in die Cloud einsteigen. Damit stehen Ihnen 5 GB Online-Speicher zurVerfügung, die Sie jederzeit auf bis zu 100 GB erweitern können.Online-SpeicherplatzMonatliches GrundentgeltVodafone Cloud5 GBVodafone Cloud30 GBVodafone Cloud50 GBVodafone Cloud100 GB5 GB30 GB50 GB100 GBkostenlos 2 90 4 90 790Hinweise: Alle Kunden können die monatlichen Optionen via Webbrowser-Zugang buchen, einschließlich Kunden mit iOS Gerät. Die Optionen sind jederzeit zum Ende des gebuchten Monatskündbar. Vodafone Cloud iOS-User (Apple Benutzer), die in einen A1 M oder A1 L Tarifwechseln, bitten wir, den Webbrowser-Zugang zu nutzen, um Ihr Vodafone Cloud Inklusiv-Volumen von 50 GB oder 100 GB zu buchen. Über die iOS App ist ausschließlich das 30 GB iTunesPaket um 29,99 für 1 Jahr buchbar. Das iTunes Paket lässt sich leider nicht für A1 Kundenrabattieren. Für die Nutzung von Vodafone Cloud über das Mobilfunknetz können je nach Datentarif zusätzliche Kosten entstehen.5

Vodafone CloudSo funktioniertsRegistrieren Sie sich in der Vodafone Cloud App auf Ihrem Smartphone.Laden Sie dazu die Vodafone Cloud App aus dem App Store herunter(Google Play Store für Android und iTunes App Store für iOS).1. Öffnen Sie auf Ihrem Smartphone die Vodafone Cloud App.2. Wählen Sie Registrieren.3. Wählen Sie als Land A1 und geben Sie Ihre A1 Handynummer ein. Eventuell erhalten Sie perSMS einen Code, um Ihre Handynummer zu bestätigen.4. G eben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, legen Sie ein Passwort fest und schließen Sie Ihre Registrierung ab.6

Vodafone Cloud5. Mit Ihrer Handynummer als Benutzername und Ihrem Passwort können Sie sich zukünftig auchüber jedes andere Gerät in der Vodafone Cloud anmelden, auch über Ihren Webbrowser.6. Stellen Sie ein, ob und wie Sie zukünftig automatisch Ihre Daten sichern möchten. Und schonsind Sie fertig!7. Jetzt können Sie weitere Apps sowie Anwendungen für Ihre anderen Geräte herunterladen.Welche Zugänge Ihnen zur Verfügung stehen, sehen Sie auf www.A1.net/cloud.8. Sie können sich auch über Ihren Web-Browser auf http://cloud.A1.net registrieren. Stellen Siedazu sicher, dass Sie unter Ihrer Handynummer eine SMS mit dem Bestätigungscode empfangenkönnen. Ihre Handynummer wird dann Ihr Benutzername für die Vodafone Cloud.Wichtig: Falls Sie Ihre A1 SIM-Karte in einem Tablet-PC nutzen, kann es sein, dass das Gerätkeine SMS empfangen kann. Nutzen Sie für Ihre Registrierung dann bitte Ihr Smartphone.7

Vodafone CloudKompatible Geräte Vodafone Protect Website benutzenSo können Sie auf Ihre Daten in der Vodafone Cloud zugreifen: mit Ihrem Android Smartphone oder Tablet ab Android v2.2 mit Ihrem iOS Gerät – iPhone, iTouch sowie iPad ab iOS 4.3 über die PC-Anwendung für Windows 7, Vista und XP (SP3) über Ihren Webbrowser: Internet Explorer 8 und 9, Chrome, Firefox, SafariSie können so auf alle gesicherten und synchronisierten Daten zugreifen.Hinweis: Eine PC-Anwendung für Windows 8 ist in Arbeit.Mehr Infos zur Vodafone Cloud finden Sie auf www.A1.net/cloud.Was gilt allgemein für Vodafone Cloud?Für Sie als A1-Mobilfunk-Kunde ist die Registrierung für die Vodafone Cloud kostenlos – ebensodie ersten 5 GB Online-Speicher. Für den Download und die Nutzung können je nach Ihrem TarifKosten für die Datenübertragung entstehen. Wenn Sie die Vodafone Cloud im Ausland nutzen,entstehen gegebenenfalls Roaming-Kosten für die Datenübertragung entsprechend Ihres Tarifs.Welche Laufzeiten und Kündigungsfristen gelten für die Vodafone Cloud?Für Sie als A1 Mobilfunk-Kunde ist die Laufzeit für die Vodafone Cloud jeweils 1 Monat ab demTag der Buchung. Sie können jederzeit zum Ende des laufenden Monats kündigen. WeitereInformationen zu Laufzeiten und Kündigung, z. B. für den Fall, dass Ihr Mobilfunk-Vertrag endet,finden Sie auf www.A1.net/cloud.8

Daten, die auf Ihrem Handy oder Tablet gespeichert sind, können Sie automatisch im Online-Speicher sichern. Wählen Sie aus, welche Daten (Bilder, Videos, Musik) Sie sichern wollen – diese werden dann regelmäßig in der Cloud gespeichert. Und auch, wenn Sie Daten am Handy