Transcription

Stand: Janaur 2020HELLA GUTMANN SOLUTIONS GMBHAm Krebsbach 2 D-79241 IhringenTel.: 49 (0) 7668 y.com

Trainingskatalogwww.hella-academy.com

LIEBE LESERINNEN UND LESER,wir arbeiten in einer sehr spannenden und schnelllebigen Branche. Nur wer sie permanentim Auge behält und sich aktiv mit aktuellen sowie zukun sweisenden Themen beschä igt,kann auf Dauer im Markt bestehen. Weiterbildung spielt heute schon eine wichtige Rolle.Sie wird in Zukun noch stärker an Bedeutung gewinnen. Daher freuen wir uns sehr, dassSie sich für Trainings aus unserem Hause interessieren.Die Hella Academy steht für Ihre persönliche Weiterbildung in Sachen automobilerTechnologie. Dabei profitieren Sie vom Know-how des gesamten HELLA Konzerns unddarüber hinaus von der jahrelangen Erfahrung, die unsere Trainer aus dem Werkstattalltag für Sie in die Trainings einbringen. Wir legen sehr viel Wert darauf, dass Sie sich beiuns wohlfühlen und die Weiterbildung zu einem Erlebnis wird. So achten wir stets darauf,dass unsere Trainingsumgebung einladend und exzellent für Sie vorbereitet ist. Aus diesemGrund stecken wir in unsere Fahrzeuge und Modelle viel Zeit und Liebe. Wir gestalten unsereTrainings praxisgerecht und haben dabei stets Ihre Bedürfnisse im Auge. Daher besteht eineGruppe aus maximal zehn Teilnehmern. In den praktischen Teilen unserer Trainings stellenSie jeweils zu zweit an einem aufwendig präparierten Fahrzeug Ihr Können unter Beweisund lernen wegweisende Trends der Branche sowie wertvolle Tipps und Tricks für den Alltagkennen. Dazu stellen wir Ihnen selbstverständlich alle notwendigen Werkzeuge zur Verfügung. Ihr mega macs bleibt da wo er gebraucht wird, in Ihrer Werkstatt. So nehmen Sie einMaximum an Wissen mit nach Hause und können Ihren Kunden noch kompetenter weiterhelfen.Die Hella Academy begleitet Sie gerne in eine spannende Zukun und freut sich aufIhren Besuch.Herzliche GrüßeStefan LöhrLeitung Training National

THEMENÜBERSICHTGERÄTE UND BASISTRAININGSmega macs 56, 66, 42 SE und PC – Gerätetraining (AT1) . 6mega macs 77 – Gerätetraining (AT2) . 7mega compaa HG4 und GM3 – Abgasdiagnose an Benzin- u. Dieselmotoren (AT3).8Oszilloskop – Messungen an Sensoren und Aktoren (EB1) . 8BENZINMOTORENBenzin 1 – Indirekte Einspritzsysteme (PE1) .10Benzin 2 – Benzindirekteinspritzung (PE2) .11DIESELMOTORENDiesel 1 – Systeme und Diagnosestrategien (DE1) .12Diesel 2 – Diagnose und Fehlersuche (DE2) .13KOMFORTELEKTRONIKBordnetzarchitektur und Batteriemanagement (CE1) .14Steuergerätevernetzung und Datenbus (CE2) .15FAHRERASSISTENZSYSTEMEKamerabasierte Assistenzsysteme (FAS1) .16Radarbasierte Assistenzsysteme (FAS2) .17Einstellung adaptiver Lichtsysteme (LI5SE) .17KLIMAANLAGENSachkundenachweis Klimaanlagen (AC1) .18Diagnose am Kältemittelkreislauf (AC2) .19HYBRID & HOCHVOLTSachkundenachweis Hochvolttechnik (HV1) .20Arbeiten an nichteigensicheren Hochvoltfahrzeugen u. Energiespeichern (HV2). 21MOTORRADmega macs Bike – Gerätetraining (AT1B) .223

SEIT 2001 HABEN WIR .Trainings durchgeführt3.150Personen weitergebildet82Fachvorträge gehaltenTrainingsfahrzeuge präpariert47.4942.305UNSERE GEBALLTE KOMPETENZ.KlimaanlagenKomfortelektronikHybrid & nde Trainings4FahrerassistenzsystemeBenzinmotoren

ALLES AN UNS IST PRAKTISCH AUCH DIE THEORIE.75 % Praxis25 % Theorie92von100. TEILNEHMERN KOMMEN WIEDER5

GERÄTE UND BASISTRAININGS»Für ein tiefes Wissen braucht man eine Grundlage. Wer die Elektrotechnik mit ihren Kenngrößenbeherrscht und Informationstechnik versteht, hat es leichter, seine täglichen Herausforderungen inder Werkstatt zu meistern. O sind unsere Teilnehmer nach einem Training begeistert, was man alles«mit einem Diagnosegerät machen kann, denn die meisten nutzen das Potenzial ihres mega macs garnicht aus.Christoph Salmen, Technischer TrainerGERÄTE UND BASISTRAININGSMEGA MACS 56, 66, 42 SE UND PC ² GERÄTETRAININGKurs-Nr.: AT1Dauer: 2 TageSie haben sich für ein Diagnosegerät der mega macs-Serie entschieden - herzlichen Glückwunsch hierzu! Unsere Geräteverfügen über viele praktische Funktionen, die Ihren Werkstattalltag erleichtern und effektiver gestalten. In unseremGerätetraining erfahren Sie, was sich hinter den einzelnen Schaltflächen der Menüs verbirgt und wie Sie diese FunktionenIhres neuen, „profitablen Mitarbeiters“ noch gezielter nutzen können. Denn eines ist sicher: je schneller das Fahrzeugwieder auf der Straße ist, desto wirtscha licher ist die Arbeit für die Werkstatt und desto zufriedener ist der Kunde.INHALTEZIELGRUPPE Bedienkonzept und wichtige Einstellungen am mega macs Kfz-Mechaniker/-in Geräteupdates, technische Informationen und HGS Data Kfz-Elektriker/-in Interaktive Schaltpläne und Absetzen von Hilferufen Kfz-Mechatroniker/-in Korrekte Fahrzeugidentifikation und Car History Karosserie- und Fahrzeugbauer/-in Servicearbeiten mit dem mega macs Kfz-Meister/-in Messtechnik mit mega macs 56 und mega macs 66WEITERE INFOS Das Training beinhaltet viele praktische Übungen an unseren Trainingsfahrzeugen. Bitte achten Sie auf werkstattgerechte Kleidung sowieSicherheitsschuhe. Wir stellen Ihnen für die Dauer des Trainings einen mega macs* zur Verfügung, Somit kann Ihr eigenesDiagnosegerät während des Trainings in der Werkstatt verbleiben und weiter eingesetzt werden. Für Anwender eines mega macs 77 eignet sich das Training mit der Kursnummer AT2.*außer mega macs 776

HELLA ACADEMY . DIE WISSENSWERKSTATT TRAININGSKATALOGGERÄTE UND BASISTRAININGSMEGA MACS 77 ² GERÄTETRAININGNE UKurs-Nr.: AT2Dauer: 2 TageMit dem mega macs 77 besitzen Sie das leistungsstärkste Diagnosegerät aus dem Hause Hella Gutmann. Es verfügt überunzählige Funktionen, die das Leben in der Werkstatt leichter machen. Dazu trägt auch die neue Benutzeroberfläche derSmart Diagnostic Interface So ware bei. Lernen Sie mit uns Ihren mega macs 77 vollumfänglich zu nutzen und bringenSie Ihre Kunden schnell wieder auf die Straße.INHALTEZIELGRUPPE Bedienkonzept der Smart Diagnostic Interface So ware Kfz-Mechaniker/-in Wichtige Einstellungen am mega macs Kfz-Elektriker/-in Geräteupdates und technische Informationen und HGS Data Kfz-Mechatroniker/-in Interaktive Schaltpläne und Hilferufe Karosserie- und Fahrzeugbauer/-in Korrekte Fahrzeugidentifikation und Car History Kfz-Meister/-in Servicearbeiten mit dem mega macs Messtechnik mit dem mega macs 77WEITERE INFOS Das Training beinhaltet viele praktische Übungen an unseren Trainingsfahrzeugen. Bitte achten Sie auf werkstattgerechte Kleidung sowieSicherheitsschuhe. Wir stellen Ihnen für die Dauer des Trainings einen mega macs 77 zur Verfügung. Somit kann Ihr eigenes Diagnosegerät während desTrainings in der Werkstatt verbleiben und weiter eingesetzt werden. Haben Sie keinen mega macs 77, sondern einen anderen mega macs in der Werkstatt, empfehlen wir Ihnen das Training mit der Kurs-Nr.: AT17

GERÄTE UND BASISTRAININGSNE Umega compaa HG4 UND GM3 ¹ABGASDIAGNOSE AN BENZIN¹ UND DIESELMOTORENKurs-Nr.: AT3Dauer: 1 TagEin Abgasdiagnosegerät kann viel mehr als nur AUs! Die Abgaszusammensetzung und Ihr Verhalten bei Fehlern sindwichtige Kenntnisse bei der Fehlersuche. Denn o mals bemängelt ein Kunde etwas an seinem Fahrzeug, was nichtzwangsläufig zu einem Fehlerspeichereintrag führt. Wer seinen GM3 oder HG4 hier clever einsetzt, kommt so manchemFehler auf die Spur. Lernen Sie ganz neue Seiten Ihres Abgasmessgeräts kennen.INHALTEZIELGRUPPE Zusammensetzung des Abgases Kfz-Mechaniker/-in Verhalten der Abgase bei Fehlern im Motormanagement Kfz-Elektriker/-in Verhalten der Abgase bei mechanischen Problemen Kfz-Mechatroniker/-in Abgasnachbehandlung Kfz-Meister/-in Fehlersuche an präparierten TrainingsfahrzeugenWEITERE INFOS Das Training beinhaltet viele praktische Übungen an unseren Trainingsfahrzeugen. Bitte achten Sie auf werkstattgerechte Kleidung sowieSicherheitsschuhe.GERÄTE UND BASISTRAININGSOSZILLOSKOP¹MESSUNGEN ANSENSOREN UND AKTORENKurs-Nr.: EB1Dauer: 1 TagKenntnisse der Elektrik und Elektronik sind für eine moderne Werkstatt absolut notwendig. O geraten sie jedoch ins Hintertreffen. Dieses Training bietet Ihnen die Chance, vorhandene Kenntnisse wieder aufzufrischen und neue zu erlangen. Mitdem Einsatz von Multimeter und Oszilloskop an aktuellen Bauteilen eines modernen Fahrzeugs können Sie Ihre Effizienzund Sicherheit bei der Fehlersuche deutlich steigern. Hier werden Sie fit für unsere weiterführenden Qualifizierungswege.INHALTEZIELGRUPPE Elektrische Größen: Strom, Spannung, Widerstand und derenZusammenhang Kfz-Mechaniker/-in Reihen- und Parallelschaltungen Kfz-Mechatroniker/-in Funktion, Aufbau und Prüfung von Sensoren Karosserie- und Fahrzeugbauer/-in Praktische Übungen an aktiven und passiven Sensoren(z. B. Winkelsensoren, Optische Sensoren, Drehratensensoren) Kfz-Meister/-in Funktion, Aufbau und Prüfung von Aktoren Kfz-Elektriker/-in Auszubildende des Kra fahrzeuggewerbes Praktische Übungen an Aktoren (z. B. AGR Ventil, ElektronischeDrosselklappen, Fensterheber, Injektoren) Einsatzmöglichkeiten des Oszilloskops8WEITERE INFOSVORAUSSETZUNGEN Das Training beinhaltet viele praktische Übungen an unserenTrainingsfahrzeugen. Bitte achten Sie auf werkstattgerechteKleidung sowie Sicherheitsschuhe Sicherer Umgang mit dem Diagnosegerät mega macs

Das TechTeam empfiehlt:medienformer.deDiagnose und Tools ausder Praxis für die PraxisDie Werkstatt-Profis vom TechTeam wissen: Ohne leistungsstarke Diagnoselösungen und effiziente Prüf- und Einstellgeräte gehtin der Werkstatt heute nix mehr – außer vielleicht das Licht aus. Darum verlassen sie sich zu Recht auf die praxiserprobten Toolsvon Hella Gutmann Solutions. Für superschnelle Diagnosen und geführte Reparaturen an allen relevanten Fahrzeugmarken und-modellen, für verlässliche Justagen aller modernen Scheinwerfersysteme, für die Kalibrierung von kamera- und sensorbasiertenFahrerassistenzsystemen und vieles mehr. Mehr Informationen auf unserer Website und bei Ihrem Hella Gutmann-Vertriebspartner.www.hella-gutmann.com9

BENZINMOTOREN»Durch sinkende Abgasgrenzwerte und steigende Ansprüche an einen Benzinmotor wuchs die«Komplexität. Dadurch wird eine Fehlersuche am Fahrzeug immer schwieriger. Nur wer sich weiterbildetund intensiv mit dem System auseinandersetzt, kann auf Dauer mit der Technik Schritt halten.Markus Reinbold, Technischer TrainerBENZINMOTORENBENZIN 1 ² INDIREKTE EINSPRITZSYSTEMEKurs-Nr.: PE1Dauer: 2 TageEntdecken Sie das Zusammenspiel von Elektronik und Mechanik bei Benzinmotoren. In diesem Training lernen Sie dieDiagnosemöglichkeiten Ihres mega macs in der Tiefe kennen. Die Schwerpunkte des Trainings liegen auf der auch heutenoch weit verbreiteten Technologie indirekter Einspritzsysteme. Es dient mit seinen umfangreichen praktischen Anteilenhervorragend als Vorbereitung auf das aufbauende Training PE2 - Benzindirekteinspritzung.INHALTEZIELGRUPPE Aufbau und Funktion der Komponenten einer Motronic Kfz-Mechaniker/-in Interpretation von Fehlerspeichereinträgen Kfz-Elektriker/-in Tipps und Tricks aus der Praxis Kfz-Mechatroniker/-in Fehlersuche an den Trainingsfahrzeugen Karosserie- und Fahrzeugbauer/-in Prüfmöglichkeiten der einzelnen Komponenten Kfz-Meister/-in Einsatz von Parametern Prüfung der Bauteile unter Last Messungen mit dem Oszilloskop Interpretation von Messergebnissen10WEITERE INFOSVORAUSSETZUNGEN Das Training beinhaltet viele praktische Übungen an unserenTrainingsfahrzeugen. Bitte achten Sie auf werkstattgerechteKleidung sowie Sicherheitsschuhe Sicherer Umgang mit dem Diagnosegerät mega macs Fundiertes Wissen der Kfz-Elektrik/Elektronik

HELLA ACADEMY . DIE WISSENSWERKSTATT TRAININGSKATALOGBENZINMOTORENBENZIN 2 ² BENZINDIREKTEINSPRITZUNGKurs-Nr.: PE2Dauer: 2 TageModerne Benzinmotoren werden fast ausschließlich nach dem Prinzip der Direkteinspritzung gebaut, um Emissionenund Kra stoffverbrauch zu senken. Gleichzeitig erhöht sich die Komplexität des Motormanagementsystems. Das Trainingmacht Sie mit dieser Technologie vertraut. Lernen Sie Ihren mega macs und weitere Werkzeuge für die Suche nach Fehlernan diesem System einzusetzen, um Ihrem Kunden einen kompetenten Service rund um sein Fahrzeug zu bieten.INHALTEZIELGRUPPE Aufbau und Komponenten Kfz-Mechaniker/-in Fehlerspeichereinträge am Einspritzsystem Kfz-Elektriker/-in Nutzung von Parametern Kfz-Mechatroniker/-in Messtechnik und Oszilloskop Karosserie- und Fahrzeugbauer/-in Schaltpläne und technische Informationen Kfz-Meister/-in Fehlersuche an Trainingsfahrzeugen Umfangreiche praktische Arbeiten in der WerkstattWEITERE INFOSVORAUSSETZUNGEN Das Training beinhaltet viele praktische Übungen an unserenTrainingsfahrzeugen. Bitte achten Sie auf werkstattgerechteKleidung sowie Sicherheitsschuhe Sicherer Umgang mit dem Diagnosegerät mega macs Kenntnisse der Inhalte des Trainings PE1 sind hilfreich Fundiertes Wissen der Kfz-Elektrik/Elektronik11

DIESELMOTOREN»In den letzten Jahren konnte der Dieselmotor seinen Wirkungsgrad immer weiter steigern. Dies wurde«durch neue Komponenten erreicht. Zeitgleich wurden neue Systeme mit Harnstoffeinspritzung eingeführt.Somit stellt der Dieselmotor eine große Herausforderung für jeden Techniker in der Werkstatt dar.Markus Reinbold, Technischer TrainerDIESELMOTORENDIESEL 1 ² SYSTEME UND DIAGNOSESTRATEGIENKurs-Nr.: DE1Dauer: 2 TageFür Vielfahrer ist ein Diesel meist die erste Wahl. Dieses Training bietet Ihnen den perfekten Einstieg in die Welt derselbstzündenden Aggregate. Wir schlagen gemeinsam mit Ihnen den Qualifizierungsweg Diesel ein und informierenSie über Komponenten, Aufladung und Abgasnachbehandlung. Die umfangreiche Praxis während des Trainings schafftSicherheit im Umgang mit Turboladern, Sensorik und Stellgliedern. Während der Diagnose an unseren Trainingsfahrzeugen können Sie Ihr Geschick und Fachwissen unter Beweis stellen.INHALTEZIELGRUPPE Grundlagen der Dieseleinspritzung Kfz-Mechaniker/-in Abgasnormen, Emissionen und Abgasnachbehandlung Kfz-Elektriker/-in Ansaugsystem und Aufladung Kfz-Mechatroniker/-in Parameter, Grundeinstellungen und Fehlerspeichereinträge Kfz-Meister/-in Messtechnik an Dieselmotoren Aufbau, Funktion und Wartung von Dieselpartikelfiltern Harnstoffeinspritzung (AdBlue) Hoch- und Niederdruckbereiche moderner Dieselmotoren12WEITERE INFOSVORAUSSETZUNGEN Das Training beinhaltet viele praktische Übungen an unserenTrainingsfahrzeugen. Bitte achten Sie auf werkstattgerechteKleidung sowie Sicherheitsschuhe. Sicherer Umgang mit dem Diagnosegerät mega macs Fundiertes Wissen der Kfz-Elektrik/Elektronik

HELLA ACADEMY . DIE WISSENSWERKSTATT TRAININGSKATALOGDIESELMOTORENDIESEL 2 ² DIAGNOSE UND FEHLERSUCHEKurs-Nr.: DE2Dauer: 2 TageHeutige Fahrzeuge mit Dieselmotoren verfügen über hocheffiziente Komponenten. Im Vergleich zu Benzinmotorensind Dieselmotoren deutlich komplexer. Dieses Training widmet sich daher gezielt der heute gängigen Common RailTechnik sowie den noch im Markt befindlichen Pumpe Düse Fahrzeugen. Eine erfolgreiche Fehlerdiagnose an solchenFahrzeugen hängt von Systemkenntnis und Erfahrung im Umgang mit der Technik ab. Lernen Sie Fehlersuchstrategienkennen und stärken Sie Ihre Expertise bei intensiver Arbeit an unseren Trainingsfahrzeugen.INHALTEZIELGRUPPE Pumpe Düse und Common Rail im Vergleich Kfz-Mechaniker/-in Sensoren und Aktoren eines modernen Dieseleinspritzsystems Kfz-Elektriker/-in Generationen der Einspritzsysteme und ihre Erkennungsmerkmale Kfz-Mechatroniker/-in Aufbau und Funktion der Einspritzsysteme Kfz-Meister/-in Parameter lesen und verstehen Messungen mit dem Oszilloskop Fehlersuchstrategien an Dieseleinspritzsystemen Dokumentation von Fehlerbildern Arbeitsabläufe planen und organisieren Praktische Übungen und FehlersucheWEITERE INFOSVORAUSSETZUNGEN Das Training beinhaltet viele praktische Übungen an unserenTrainingsfahrzeugen. Bitte achten Sie auf werkstattgerechteKleidung sowie Sicherheitsschuhe. Sicherer Umgang mit dem Diagnosegerät mega macs Kenntnisse der Inhalte des Trainings DE1 sind hilfreich Fundiertes Wissen der Kfz-Elektrik/Elektronik13

KOMFORTELEKTRONIK»Autos werden von Jahr zu Jahr komplexer – und die Werkstatt muss damit Schritt halten.Die heute gängigen Datenbussysteme sind CAN, LIN und FlexRay. Sie ermöglichen die Kommunikationder Steuergeräte untereinander und liefern darüber hinaus Informationen für Sicherheitssysteme,«Antrieb und andere Annehmlichkeiten in einem Fahrzeug. Wir zeigen unseren Teilnehmern, wie mansystematisch einen Fehler im Fahrzeug finden und beseitigen kann.Ralf Lemke, Technischer TrainerKOMFORTELEKTRONIKBORDNETZARCHITEKTUR UND BATTERIEMANAGEMENTKurs-Nr.: CE1Dauer: 2 TageBatterien gibt es in vielen unterschiedlichen Ausführungen. Bordnetze moderner Fahrzeuge werden immer umfangreicher. Daraus ergeben sich viele Wege, die zu einer erfolgreichen Fehlersuche führen. Werden Sie für Ihre Kunden einkompetenter Ansprechpartner für alle Fragen rund ums Batteriemanagement und Bordnetz. Dieses Training ist der perfekte Einstieg in die Komfortelektronik moderner Kra fahrzeuge. Sie gewinnen Sicherheit in der Analyse von Starter-,Generator- und Bordnetzanlagen. Mit Hilfe unserer Tools und Daten werden Sie bei der Instandsetzung deutlich effektiver.Sparen Sie Zeit in der Werkstatt durch systematisches Vorgehen bei Fehlern in der Komfortelektronik.INHALTEZIELGRUPPE Aufbau und Prüfung von modernen AGM-, EFB- und Gel-Batterien Kfz-Mechaniker/-in Verschiedene Messmethoden mit dem mega macs 56, mega macs 66und mega macs 77 Kfz-Elektriker/-in Praktische Übungen am Batteriemanagement Kfz-Meister/-in Aufbau und Funktion von Drehstromgeneratoren Karosserie- und Fahrzeugbauer/-in Kfz-Mechatroniker/-in Steuerung und Regelung des Start-Stopp-Systems in Kra fahrzeugen Batterieservice und Batterietausch mit dem mega macs Nutzung von technischen Informationen zur gezielten Lokalisierung vonDefekten oder Fehlern14WEITERE INFOSVORAUSSETZUNGEN Das Training beinhaltet viele praktische Übungen an unserenTrainingsfahrzeugen. Bitte achten Sie auf werkstattgerechteKleidung sowie Sicherheitsschuhe. Sicherer Umgang mit dem Diagnosegerät mega macs Fundiertes Wissen der Kfz-Elektrik/Elektronik

HELLA ACADEMY . DIE WISSENSWERKSTATT ETZUNG UND DATENBUSKurs-Nr.: CE2Dauer: 2 TageDie Anzahl der Steuergeräte wächst kontinuierlich in modernen Kra fahrzeugen. Datenbussysteme sind daher längst inalle Fahrzeugsegmente eingezogen und damit Bestandteil Ihrer täglichen Arbeit. Dieses Training verschafft Ihnen durchhohe praktische Anteile Sicherheit im Umgang mit Steuergeräten und deren Kommunikation untereinander. Machen Siesich fit für den Alltag und blicken Sie mit uns in die Zukun der Fahrzeugvernetzung.INHALTEZIELGRUPPE Unterschiede diskreter Vernetzung zu Datenbussystemen Kfz-Mechaniker/-in Aufbau und Funktion des CAN-Bus Kfz-Elektriker/-in Aufbau und Funktion des LIN-Bus Kfz-Mechatroniker/-in Aufbau und Funktion des MOST-Bus Kfz-Meister/-in Aufbau und Funktion des FlexRays Karosserie- und Fahrzeugbauer/-in Messungen mit dem Multimeter Messungen mit dem Oszilloskop Bordnetztopologien Fehlerbilder interpretierenWEITERE INFOSVORAUSSETZUNGEN Das Training beinhaltet viele praktische Übungen an unserenTrainingsfahrzeugen. Bitte achten Sie auf werkstattgerechteKleidung sowie Sicherheitsschuhe Sicherer Umgang mit dem Diagnosegerät mega macs Kenntnisse der Inhalte des Trainings CE1 sind hilfreich Fundiertes Wissen der Kfz-Elektrik/Elektronik15

FAHRERASSISTENZSYSTEME»Die rasant ansteigende Ausstattung an Sicherheits- und Fahrassistenzsystemen in den Fahrzeugenerfordert immer mehr Knowhow in der Werkstatt. Um diese Systeme auch in Zukun sicher reparieren,«justieren und kalibrieren zu können, bieten wir die optimal zugeschnittenen Trainings, damit auch Sie fürdie Zukun gerüstet sind und nicht aus der Spur geraten.Christoph Salmen, Technischer TrainerFAHRERASSISTENZSYSTEMEKAMERABASIERTE ASSISTENZSYSTEMEKurs-Nr.: FAS1Dauer: 1 TagWer sie hat, möchte sie nicht missen - die kleinen Helfer im dichten Verkehr. Wir bieten Ihnen in diesem Training dieMöglichkeit, sich mit Kamerasystemen vertraut zu machen, die u.a. das Fahrzeug in der Spur halten und dem Fahrerdas Ein- oder Ausparken erleichtern. Denn nach diversen Reparaturen am Fahrzeug müssen verbaute Kameras nachHerstellerangaben kalibriert werden. Vermeiden Sie Ärger mit Ihren Kunden durch falsch oder nicht kalibrierte Systemenach einer Reparatur und bereiten Sie sich gemeinsam mit uns auf die Zukun vor.INHALTEZIELGRUPPE Aufbau und Komponenten kamerabasierter Front-, Rückfahr- undUmfeldsysteme, Einparkhilfen und Einparkassistenten Kfz-Mechaniker/-in Fehlfunktionen und Eigendiagnosefähigkeit durch Fehlerspeichereinträge Kfz-Mechatroniker/-in Systemrelevante Parameter lesen und interpretieren Karosserie- und Fahrzeugbauer/-in Kalibrierung kamerabasierter Assistenzsysteme mit dem CSC-Tool16 Kfz-Elektriker/-in Kfz-Meister/-inWEITERE INFOSVORAUSSETZUNGEN Das Training beinhaltet viele praktische Übungen an unserenTrainingsfahrzeugen. Bitte achten Sie auf werkstattgerechteKleidung sowie Sicherheitsschuhe Sicherer Umgang mit dem Diagnosegerät mega macs

HELLA ACADEMY . DIE WISSENSWERKSTATT TRAININGSKATALOGFAHRERASSISTENZSYSTEMEKurs-Nr.: FAS2Dauer: 1 TagRADARBASIERTE ASSISTENZSYSTEMEFahrerassistenzsysteme sind längst nicht mehr nur Oberklassefahrzeugen vorbehalten. Selbst Kleinwagen können heutevon Kunden mit solchen Systemen konfiguriert und beim Hersteller bestellt werden. Grund genug, sich mit der Technologie und der Handhabung solcher Fahrzeuge vertraut zu machen. Dieses Training bietet Ihnen einen Einstieg in die Weltder Fahrhelfer, die laser- oder radarbasiert im Fahrzeug arbeiten. Machen Sie sich gemeinsam mit uns fit für die Zukun .INHALTEZIELGRUPPE Aufbau und Funktion laser- und radarbasierter Assistenzsysteme Kfz-Mechaniker/-in Systemrelevante Fehlerspeichereinträge und Parameter Kfz-Elektriker/-in Reparaturmöglichkeiten Kfz-Mechatroniker/-in Anwendung des CSC-Tools in der Praxis Kfz-Meister/-in Karosserie- und Fahrzeugbauer/-inWEITERE INFOSVORAUSSETZUNGEN Das Training beinhaltet viele praktische Übungen an unserenTrainingsfahrzeugen. Bitte achten Sie auf werkstattgerechteKleidung sowie Sicherheitsschuhe Sicherer Umgang mit dem Diagnosegerät mega macsNE UFAHRERASSISTENZSYSTEMEEINSTELLUNG ADAPTIVER LICHTSYSTEMEKurs-Nr.: LI5SEDauer: 1 TagModerne Scheinwerfer verfügen über viele Lichtverteilungen und arbeiten o mit permanent eingeschaltetem Fernlicht,ohne dabei andere Verkehrsteilnehmer zu blenden. Deshalb benötigen sie in der Werkstatt eine besonders akkurateEinstellung und viel Fachwissen. Nach diesem Training geht Ihnen ein Licht auf, sodass moderne Scheinwerfersystememit Hilfe von SEG IV und SEG V in der Werkstatt kein Problem mehr sind.INHALTEZIELGRUPPE Grundlagen der Lichttechnik Kfz-Mechaniker/-in Lichtquellen Xenon, LED und Laserlicht Kfz-Elektriker/-in Überprüfungsmöglichkeiten moderner Scheinwerfer in der Werkstatt Kfz-Mechatroniker/-in Kurvenlicht und adaptive Lichtsysteme Kfz-Meister/-in Permanentes Fernlicht Karosserie- und Fahrzeugbauer/-in Scheinwerfereinstellung mit analogen und digitalenScheinwerfereinstellprüfgeräten SEG IV und SEG V Scheinwerfereinstellung mit dem mega macsWEITERE INFOS Das Training beinhaltet viele praktische Übungen an unseren Trainingsfahrzeugen. Bitte achten Sie auf werkstattgerechte Kleidung sowieSicherheitsschuhe17

KLIMAANLAGEN»Von der Sachkunde über die Funktionsanalyse, von der Reparatur bis hin zur Thermodynamiksind Klimaanlagen eine eigene, aber nicht „abgeschottete“ Welt. Gerade die Elektrifizierung in Fahrzeugen«benötigt Lösungen zur Batteriekühlung. Wir machen Sie sachkundig, entwickeln Sie zum Diagnosespezialistenfür Klimaanlagen und zeigen Ihnen Potenziale zur Umsatzsteigerung.Guido Wawrinec, Technischer TrainerKLIMAANLAGENSACHKUNDENACHWEIS KLIMAANLAGENKurs-Nr.: AC1Dauer: 1 TagKlimaanlagen sind heute in nahezu jedem Fahrzeug zu finden. Ob Servicearbeiten, Unfallinstandsetzung oder allgemeineReparaturen, die Klimaanlage spielt eine zentrale Rolle in der Werkstatt. Dieses Training bildet die Grundlagen für Arbeitenan Fahrzeugklimaanlagen. Wir erläutern Ihnen anschaulich, wie die einzelnen Komponenten funktionieren und welcherechtlichen Bestimmungen Sie zu beachten haben.INHALTEZIELGRUPPE Physikalische Grundlagen der Kältetechnik Kfz-Mechaniker/-in Umweltschutzbestimmungen Kfz-Elektriker/-in Der Kältemittelkreislauf Kfz-Mechatroniker/-in Komponenten einer Klimaanlage in Kra fahrzeugen Karosserie- und Fahrzeugbauer/-in Umgang mit Gefahrstoffen Kfz-Meister/-in Umgang mit einem Klimaservicegerät Auszubildende des Kra fahrzeughandwerks Abschlusstest zum Erhalt des Sachkundenachweises fürKlimaanlagen inKra fahrzeugen nach EG 307 / 2008WEITERE INFOS Dieses Training befähigt Sie nach erfolgreich bestandenem Abschlusstest für Arbeiten an Klimaanlagen in Kra fahrzeugen Der Sachkundenachweis berechtigt Sie für Arbeiten an Klimaanlagen mit mit R134a und R1234yf18

HELLA ACADEMY . DIE WISSENSWERKSTATT TRAININGSKATALOGKLIMAANLAGENDIAGNOSE AM KÄLTEMITTELKREISLAUFKurs-Nr.: AC2Dauer: 1 TagEine Klimaanlage besteht aus vielen Komponenten. Bereits der Ausfall eines Bauteils kann große Auswirkungen auf dieKälteleistung der Anlage haben. Wir trainieren Sie, Ausfallursachen systematisch zu analysieren und machen Sie mitverschiedenen Methoden der Lokalisierung von Fehlern vertraut. Die umfangreichen praktischen Arbeiten im Trainingfordern Ihr Geschick und Ihren technischen Sachverstand. Sie sparen Ihnen später wertvolle Zeit in der Werkstatt.INHALTEZIELGRUPPE Der Kältemittelkreislauf und dessen Komponenten Kfz-Mechaniker/-in Unterschiede Festdrossel- und Expansionsventil-Anlagen Kfz-Elektriker/-in Diagnose mit der Klimaservicestation Kfz-Mechatroniker/-in Diagnose mit dem Thermometer Kfz-Meister/-in Praktische Arbeiten an unseren Trainingsfahrzeugen Karosserie- und Fahrzeugbauer/-in Intensive Fehlersuche am Kältemittelkreislauf Elektronische Kompoenten der KlimaanlageWEITERE INFOSVORAUSSETZUNGEN Das Training beinhaltet viele praktische Übungen an unserenTrainingsfahrzeugen.Bitte achten Sie auf werkstattgerechte Kleidung sowieSicherheitsschuhe. Erfolgreich bestandener Sachkundenachweis Klimaanlagennach EG 307 / 200819

HYBRID & HOCHVOLT»Die Welt des Automobils befindet sich im Umbruch. Mit der Hybrid-Technik und der E-Mobilität ändert«sich Grundlegendes. Begriffe wie Start-Stopp, Rekuperieren oder Boosten werden den Werkstattalltagprägen. Mit uns können Sie auf eine spannende Reise in die nächste Fahrzeuggeneration gehen.Ralf Lemke, Technischer TrainerHYBRID & HOCHVOLTFACHKUNDE HV¹TECHNIK AN EIGENSICHEREN SYSTEMENKurs-Nr.: HV1Dauer: 2 TageElektromobilität ist die Chance für eine emissionsreduzierte Zukun . Schon heute greifen viele Automobilhersteller dieIdee auf und bieten Hybride- oder Elektrofahrzeuge an. Durch staatliche Kaufanreize wächst ihr Anteil im Straßenverkehrstetig an. Für viele Arbeiten an HV-Fahrzeugen fordert der Gesetzgeber einen Nachweis der Fachkunde. Der erfolgreicheAbschluss des Trainings berechtigt Sie, an spannungsfrei geschalteten Fahrzeugen zu arbeiten. Nutzen Sie die Chanceund bereiten Sie sich gemeinsam mit uns auf eine elektrisierende Zukun vor.INHALTEZIELGRUPPE Grundlagen der Elektrik/Elektronik Kfz-Mechaniker/-in Alternative Kra stoffe und Antriebe Kfz-Elektriker/-in Komponenten der Hochvolttechnik in Kra fahrzeugen Kfz-Mechatroniker/-in Elektrische Gefährdung, Schutzmaßnahmen und erste Hilfe Karosserie- und Fahrzeugbauer/-in Kennzeichnungspflichten und Verantwortung im Betrieb Kfz-Meister/-in Spannungsfrei- und Wiedereinschaltung von HV-Fahrzeugen Einschränkungen hinsichtlich Arbeiten am HV-Fahrzeug Umfangreiche praktische Übungen20WEITERE INFOSVORAUSSETZUNGEN Das Training beinhaltet viele praktische Übungen an unserenTrainingsfahrzeugen. Bitte achten Sie auf werkstattgerechteKleidung sowie Sicherheitsschuhe Zur Teilnahme an diesem Training muss im Vorfeld ein e-Learningabsolviert werden. Dazu wird ein PC oder Mac mit Drucker benötigt.Nähere Informationen erhalten Sie von unserem Trainingsmanagement. Kfz-Mechaniker/-in, Kfz-Elektriker/-in und Kfz-Mechatroniker/-inmit Ausbildungsabschluss nach 1973 Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/-in bzw. Mechaniker/-infür Karosserieinstandhaltungstechnik mit Ausbildungsabschlussnach 2002 Personen, die eine entsprechende Zusatzausbildung als Kfz-Servicetechniker/-in bzw. Meister/-in nachweisen können

HELLA ACADEMY . DIE WISSENSWERKSTATT TRAININGSKATALOGHYBRID & HOCHVOLTNE UARBEITEN AN NICHTEIGENSICHERENHOCHVOLTFAHRZEUGEN UND ENERGIESPEICHERNKurs-Nr.: HV2Dauer: 3 TageIn Zukun ist Ihre Expertise auch an e

AGR Ventil, Elektronische Drosselklappen, Fensterheber, Injektoren) Einsatzmöglichkeiten des Oszilloskops ZIELGRUPPE . Das Training macht Sie mit dieser Technologie vertraut. Lernen Sie Ihren mega macs und weitere Werkzeuge für die Suche nach Fehlern . Das